Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 

Infobereich

Regionaldatenbank

Die an dieser Stelle veröffentlichten Einträge entstammen einer Regionaldatenbank, die u. a. von den Kommunen, dem Landkreis und anderen Einrichtungen gemeinsam gepflegt wird.

Die Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Senden Sie Hinweise zu den Datenbankeinträgen (Fehler, Korrekturen, Ergänzungen) bitte an: internet@kreis-ni.de 

 

 

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Nienburger Wochenmarkt

Der "grüne Markt" im Herzen der Innenstadt
Mi, 02.02.2022, 08:00 - 13:00 Uhr
Jede Woche am Mittwoch und SamstagiCalendar Standort anzeigen

Der Wochenmarkt als Erlebnis, kommunikativer Treffpunkt, Verweilort, als kultureller Treffpunkt Mittwoch und Samstag und als harmonische Ergänzung im Stadtbild ist ein etablierter Bestandteil im gesellschaftlichen Leben der Bürger und Bürgerinnen.

Markt ist Leben.

Hinweis:
Ab Sa. 25.09.2021 besteht auf dem Nienburger Wochenmarkt keine Maskenpflicht mehr. Auf die weiterhin bestehende Einhaltung des Abstandsgebots und die Beachtung der gängigen Hygieneregeln wird hingewiesen. 

Der Nienburger Wochenmarkt hat sich mit seinen ca. 60 verschiedenen Wochenmarktbeschickern, also Händlern, trotz seiner nicht gerade geringen Fläche ein freundliches und familiäres Image bewahrt und zeichnet sich durch ein vielfältiges Angebot aus, das durch frische Waren und deren optimale Präsentation für sich selbst wirbt.

Der Nienburger Wochenmarkt ist ein so genannter „Grüner Markt“, d. h. es werden nur Lebensmittel und andere landwirtschaftliche Erzeugnisse. Auch eine individuelle Beratung der Kunden durch die Händler und eine angenehme Aufenthaltsatmosphäre, die zur Bereicherung des gesellschaftlichen Lebens in der Stadt Nienburg beiträgt, dienen der Anziehungskraft. Viele der Marktbesucher und Marktbesucherinnen sind Stammkunden bei bestimmten Händlern.

Der Wochenmarkt als Erlebnis, kommunikativer Treffpunkt, Verweilort, als kultureller Treffpunkt Mittwoch und Samstag und als harmonische Ergänzung im Stadtbild ist ein etablierter Bestandteil im gesellschaftlichen Leben der Bürger und Bürgerinnen.

Wer in Nienburg auf dem Wochenmarkt einkauft, macht das nicht nur in schöner Atmosphäre, sondern wird für seinen Einkauf zusätzlich belohnt. Denn die Stadt Nienburg hält auch weiterhin für den mittwochs und samstags stattfindenden Markt mit der „Bonuskarte“ etwas Besonderes parat: Wer in einer Bonuskarte zehn Stempel gesammelt hat, wird zu einem Frühstück in der Nienburger Innenstadt eingeladen. Einen Stempel gibt es an allen Marktständen ab einem Einkaufswert von jeweils 10 Euro.

Für den Transport der frischen Waren nach Hause bietet sich seit einem Jahr natürlich die Marktasche an. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Auszeichnung zu „Europas schönstem Wochenmarkt“ hatte die Stadt den Verkauf der Tasche mit dem Jubiläumslogo gestartet. Die Marktasche gibt es im Nienburger Stadtkontor sowie bei der Mittelweser-Touristik in der Langen Straße zu kaufen. 

Markt ist Leben.

Informationen zum Wochenmarkt finden Sie unter www.nienburger-wochenmarkt.de

Bonuskarte Wochenmarkt © Stadt Nienburg/Weser© Stadt Nienburg/Weser

Markttasche Nienburger Wochenmarkt © Stadt Nienburg/Weser© Stadt Nienburg/Weser

Rubrik
Wochen- / Märkte
Handel / Gewerbe
Essen / Trinken

Veranstaltungsort
Fußgängerzone Lange Straße, Nienburg
Kontaktdaten
Telefon: 05021 87-357
E-Mail:
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:öffentlich zugänglicher Markt

Wochenmarkt Nienburg (2).jpg Wochenmarkt Nienburg (2).jpg © Stadt Nienburg, Sebastian Blume Photography

Wochenmarkt (4 von 231).jpg Wochenmarkt (4 von 231).jpg © Stadt Nienburg/Weser, Nicole Schröder Fotografie