Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 

Infobereich

Regionaldatenbank

Die an dieser Stelle veröffentlichten Einträge entstammen einer Regionaldatenbank, die u. a. von den Kommunen, dem Landkreis und anderen Einrichtungen gemeinsam gepflegt wird.

Die Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Senden Sie Hinweise zu den Datenbankeinträgen (Fehler, Korrekturen, Ergänzungen) bitte an: internet@kreis-ni.de 

 

 

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Cato Bontjes van Beek-Radweg und Führung in Blocks Huus/ Bassen

So, 19.09.2021, 14:15 - 19:15 Uhr
iCalendar Standort anzeigen

Die Cato-AG zum frauenORT Fischerhude/Achim unter Leitung von Dr. Angelika Saupe (Stadt Achim) und Marlies Meyer (Flecken Ottersberg) organisiert im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche eine „Stern“-Radfahrt nach Bassen zu Blocks Huus. Startpunkte sind am Gymnasium Achim und am Cato Bontjes van Beek-Weg hinter der Kirche in Fischerhude.

In Bassen ist um ca. 15 Uhr das Zusammentreffen an der neuen Radweg-Infotafel Ecke Bassener Dorfstraße/Feldstraße geplant. Anschließend wird (in zwei Gruppen) eine Führung des Dorfgemeinschaftsvereins & Kaffee und Kuchen in Blocks Huus angeboten.

Cato Bontjes van Beek wandte sich gegen die Unmenschlichkeit des nationalsozialistischen Regimes. Aufgewachsen im Künstlerort Fischerhude, schloss sie sich in Berlin einer Widerstandsgruppe an, die die Gestapo als „Rote Kapelle“ bezeichnete. Nach elf Monaten in Haft wurde sie 1943 hingerichtet. Die Briefe der 22-Jährigen aus der Todeszelle zeugen von einem festen Glauben an das Leben. 
An die Widerstandskämpferin erinnert nun auch ein gekennzeichneter Radweg zwischen Fischerhude und Achim: https://www.frauenorte-niedersachsen.de/

frauenORTE Niedersachsen ist eine Initiative des Landesfrauenrates Niedersachsen e.V., die Leben und Wirken bedeutender historischer Frauenpersönlichkeiten lebendig werden lässt und in der breiten Öffentlichkeit bekannt macht. Die Initiative will auch dazu beitragen, dass Frauengeschichte und Frauenkultur einen festen Platz im Spektrum kulturtouristischer Angebote erhalten.

Beginn: 14.15 Uhr Abfahrt mit dem Rad – jeweils in Achim und Fischerhude

Dauer: mit Führung, Kaffeepause und jeweiliger Rückfahrt ca. 5 Stunden

Treffpunkte: in Achim vor dem Cato Bontjes van Beek-Gymnasium in Achim / 
in Fischerhude am Cato BvB-Weg/Ecke An der Bredenau (Rückseite Kirche)

Die Teilnehmer müssen sich bis Mittwoch, 15. September bei Frau Dr. Saupe unter a.saupe@stadt.achim.de  anmelden.  Für die Führung bitte Masken mitbringen!

Weitere Informationen zur Europäischen Mobilitätswoche in Achim: www.achim.de

Rubrik
Führungen
Heimatkunde / Heimatgeschichte

Veranstaltungsort
Cato Bontjes van Beek-Gymnasium Achim
Veranstalter
Stadt Achim
Kontaktdaten
E-Mail:
Veranstaltungsinformationen
europäische Mobilitätswoche

Cato-Radweg FrauenORTE.JPG Cato-Radweg FrauenORTE.JPG © Mittelweser-Touristik GmbH