Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 

Infobereich

Regionaldatenbank

Die an dieser Stelle veröffentlichten Einträge entstammen einer Regionaldatenbank, die u. a. von den Kommunen, dem Landkreis und anderen Einrichtungen gemeinsam gepflegt wird.

Die Angaben erfolgen ohne Gewähr.

Senden Sie Hinweise zu den Datenbankeinträgen (Fehler, Korrekturen, Ergänzungen) bitte an: internet@kreis-ni.de 

 

 

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Avi Avital & Ksenija Sidorova - Terminverschiebung!

Meisterkonzert im Giebelsaal mit Unterstützung der Neuhoff-Fricke-Stiftung
Mi, 03.03.2021, 20:00 Uhr
iCalendar Standort anzeigen

Meisterkonzert im Giebelsaal. Dieses Konzert mit Avi Avital (Mandoline) und Ksenija Sidorova (Akkordeon) wird verschoben auf den 4.4.2022. Wir bitten um Verständnis.
Mit Unterstützung der Neuhoff-Fricke-Stiftung

Dieses Konzert mit Avi Avital (Mandoline) und Ksenija Sidorova (Akkordeon) wird verschoben auf den 4.4.2022. Karten bleiben gültig für den neuen Termin. Wir bitten um Verständnis.
Mit Unterstützung der Neuhoff-Fricke-Stiftung

Meisterkonzert im Giebelsaal, mit Unterstützung der Neuhoff-Fricke-Stiftung

Als erster Mandolinist, der für den Grammy Award nominiert wurde, ist Avi Avital einer der führenden Botschafter seines Instruments. Mehr als 90 Werke sind für ihn geschrieben worden, 15 davon Konzerte. Avitals Auftritte elektrisieren das Publikum weltweit auf den berühmtesten Konzertpodien. Die lettische Akkordeonistin Ksenija Sidorova wird hochgelobt und ist eine der führenden Musikerinnen auf ihrem Instrument, das häufig eher mit Volksmusik in Verbindung gebracht wird als mit einem klassischen Konzertsaal. Es werden Werke von Kreisler, Mozart, Strawinski, u.a. zu Gehör gebracht.

Impressariat Simmenauer, Berlin

Mit Unterstützung durch die Neuhoff Fricke Stiftung © Neuhoff Fricke Stiftung

Rubrik
Musik / Konzerte / Kabarett

Veranstaltungsort
Nienburger Giebelsaal
Kontaktdaten
Telefon: 05021 87356
Telefax: 05021 8758356
E-Mail:

Foto: Avi Avital Foto: Avi Avital © Avi Avital