Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 
Flurbereinigungsverfahren Lichtenmoor in den Startlöchern
Einladung des Amtes für regionale Landesentwicklung Leine-Weser, Geschäftsstelle Sulingen (ArL)
Spiel, Spaß und Sport bei Sommerferienfreizeit
Die Sommerfreizeit vom Fachdienst Jugendarbeit und Sport des Landkreises Nienburg/Weser war auch in diesem Jahr wieder...

Infobereich

Bürgerbroschüre 2016

Broschüre für Bürgerinnen und Bürger 2016 © Landkreis Nienburg/Weser

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Aktuelle Meldungen

11.07.2017

Allgemeine Informationen

Kreisverwaltung stellt zwei neue Anträge zur Breitbandförderung

Meldungen Platzhalter

Am 16. Dezember vergangenen Jahres hatte der Nienburger Kreistag beschlossen, bis zu 30 Millionen Euro in den Ausbau des Breitbandnetzes zu investieren.

10.07.2017

Kommunaler Innenentwicklungsfonds - KIF

1. Diskussionsforum zum Forschungsprojekt „Kommunaler Innenentwicklungsfonds“

Ortsentwicklung: Effiziente Flächennutzung statt Neubau

In den kommenden Monaten steht die Analyse der Interessen und tatsächlichen Voraussetzungen der Kommunen im Fokus der Projektverantwortlichen.

Viele Kommunen erleben im demografischen Wandel eine fortschreitende Schrumpfung und Alterung der Bevölkerung. Mit dem „Kommunalen Innenentwicklungsfonds“ (KIF) hat der Landkreis Nienburg/Weser ein Forschungsprojekt initiiert, das mit dem Fondsgedanken einem neuen innovativen Ansatz folgt. Zu einem 1. Diskussionsforum sind jetzt die Bürgermeister der beteiligten Gemeinden und Samtgemeinden und die Projektverantwortlichen der Landkreise Nienburg und Gifhorn, des Regionalverbandes Großraum Braunschweig und der Universität Göttingen im Kreistagssaal in Nienburg zusammen gekommen.

06.07.2017

Planen & Bauen

Landrat Detlev Kohlmeier übergibt Denkmalschutzplakette

Denkmalschutzplakette

Landrat Detlev Kohlmeier hat kürzlich dem Mühlenverein „Ahrbecker Mühle e.V.“ die Niedersächsische Denkmalschutzplakette übergeben.

04.07.2017

Radfahren

Aktualisierung des Radverkehrsnetzes

Radverkehrsnetz© Foto: Mittelweser-Touristik

Der Landkreis Nienburg beabsichtigt, sein Radverkehrsnetz zu aktualisieren. Mit der Befahrung des Netzes und Vorschlägen zur Verbesserung ist ein Planungsbüro aus Eckernförde beauftragt worden.