Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 

Infobereich

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Bürgerbroschüre 2021

Broschüre für Bürgerinnen und Bürger 
Wegweiser durch die Kreisverwaltung 2021 © Landkreis Nienburg/Weser

Sie sind hier: Bürgerservice » Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 13 von 14

09.10.2012

Familie & Integration

Viel Zuspruch für Vortragsabend zum Thema Kinderarmut

Carmen Prummer und Xenia Fell (Familienservice), Volker Dubberke (Bürgerstiftung), Prof. Dr. Adolf Windorfer, Thomas Klein (Landkreis Nienburg), Lutz Sommerfeld (Familienservice).

Auf eine erfreulich hohe Resonanz ist die Vortragsveranstaltung zum Thema Kinderarmut im Kreishaus am Schlossplatz vergangene Woche gestoßen. Rund 100 Zuhörer hatten an dem vom Familienservicebüro des Landkreises organisierten Vortragsabend teilgenommen und damit die Kapazität des Ver-anstaltungsortes ausgeschöpft.

28.09.2012

Familie & Integration

Pünktlich zum Jubiläum: ein komplettes Beratungsteam mit Zusatzsprechstunde

Zum Jubliäum mit neuem Service und komplett : das Beratungsteam des Landkreises

Rechtzeitig zum 40jährigen Bestehen der „Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern“ baut der Landkreis Nienburg/Weser sein Beratungsangebot aus. So steht für Fragen rund um das Thema Erziehung sowie sexuelle Gewalt Ratsuchenden ab sofort ein zusätzlicher Termin sowie ein weiterer Mitarbeiter zur Verfügung.

02.08.2012

Familie & Integration

Acht neue Tagesmütter und Tagesväter feiern ihren Abschluss

Acht neue Tagesmütter und Tagesväter feiern ihren Abschluss

Im Zeitraum von Februar bis Juli 2012 haben acht Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen 160-stündigen Qualifizierungskurs absolviert, der einen umfassenden Einblick in das breite Feld der Kinderbetreuung bietet - angefangen von pädagogischen bis hin zu rechtlichen Grundlagen. Diesmal erstmalig in einem Kurs dabei: zwei zukünftige Tagesväter.

14.05.2012

Familie & Integration

Rege Elternbeteiligung an nds. Modellprojekt in Kitas gewünscht

Meldungen Platzhalter

Kreisweit mehr als 30 Kindertagesstätten engagieren sich in einem niedersächsischen Modellprojekt zur Entwicklung von Kennzahlen zur Kindertagesbetreuung. An den Start gegangen war das Projekt bereits im vergangenen Jahr. Jetzt, Mitte Mai dieses Jahres, geht es in die zweite Runde: Die Eltern in den teilnehmenden Kindertagesstätten erhalten in Kürze Elternbriefe und Fragebögen. Ziel ist es, über die Ergebnisse der Erhebung zu einer weiteren Verbesserung der Arbeit in den Kindertagesstätten zu gelangen.

13.03.2012

Familie & Integration

Schreien, heulen, jammern – scheinbar ohne Grund

Leben und Lernen im Familienalltag mit Kleinkindern

Meldungen Platzhalter

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Eltern werden – Eltern sein“ bietet der Landkreis Nienburg/Weser einen ganztägigen Workshop für Eltern von Kindern bis zu sechs Jahren an. Als Referentin hat das Familienservicebüro des Kreises Dr. Erika Butzmann, eine Expertin für Frühkindliche Entwicklung, eingeladen. Am Samstag, den 24. März 2012, wird sie von 11 - 17 Uhr im Forum der VHS in Nienburg Verhaltensweisen von Kleinkindern entwicklungspsychologisch erläutern und mit Eltern adäquate Reaktionsmöglichkeiten entwickeln.

02.03.2012

Familie & Integration

Betreuungsausbau für unter 3-jährige Kinder geht in Abschlussphase

Telefonbefragung ab 8. März bezieht Eltern in Planungsprozess ein

Meldungen Platzhalter

In der Abschlussphase der Planungen für den Betreuungsausbau für unter 3-jährige Kinder wendet sich der Landkreis Nienburg/Weser, wie schon einmal im Jahr 2010, mit einer Telefonbefragung vom 8. bis 23. März 2012 direkt an die Eltern. Auf Grundlage ihrer Informationen soll ein möglichst bedarfsgerechter Ausbau der Betreuung gelingen.

23.02.2012

Familie & Integration

Großtagespflegestelle des Landkreises feiert 1. Geburtstag

Spielen und lernen, krabbeln und brabbeln unter fürsorglicher Pflege

Die Großtagespflegestelle des Landkreises Nienburg/Weser wird 1 Jahr alt: Jennifer Mehl, Annette Krüger (v.l.) und ihre Tageskinder zusammen mit Landrat Detlev Kohlmeier in Feierstimmung.

Auf den Tag genau vor einem Jahr hat der Landkreis Nienburg/Weser sein neues Betreuungsangebot für Kinder von Beschäftigten eröffnet: eine Großtagespflegestelle für Mädchen und Jungs im Alter von 1 bis 3 Jahren. Mit vier Kindern ist die Einrichtung zunächst an den Start gegangen. Heute kommen sieben Kinder in den Vorzug dieser besonders persönlichen Betreuungsform.

16.02.2012

Familie & Integration

Kindertagespflege – eine flexible und moderne Betreuungsform

Neue Broschüre gibt Eltern Orientierung über gute Qualität

Setzen sich ein für Information und Orientierung bei Fragen rund um die Kindertagespflege: Bettina Menke-Siebels, Carmen Prummer und Heike Prüshoff (v.l.).

Um Eltern auf der Suche nach einer geeigneten Betreuung für ihr Kind zu unterstützen, hat der Landkreis Nienburg/Weser jetzt den hilfreichen Leitfaden „Betreuung in der Kindertagespflege“ herausgegeben. Die Broschüre liegt ab sofort in allen Familien- und Seniorenservicebüros der Kommunen aus und kann auf Wunsch auch zugesendet werden.

07.02.2012

Familie & Integration

Pubertät und Lebenswegplanung – eine Herausforderung

Fortführung der Veranstaltungsreihe „Eltern werden – Eltern sein“

Veranstaltungsreihe für Eltern bietet Unterstützung, Tipps und Möglichkeit zum Austausch.

Der Landkreis Nienburg/Weser bietet jeweils drei Elternabende zu den Themen Pubertät und Berufsorientierung an unterschiedlichen Standorten in Stadt und Landkreis an. Die Termine finden im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Eltern werden – Eltern sein“ statt und können kostenfrei und ohne Voranmeldung besucht werden. Die erste Veranstaltung findet am 15. Februar 2012 im Foyer der VHS Nienburg um 19.30 Uhr statt.

03.02.2012

Familie & Integration

„Fahrplan Schwangerschaft“ – für eine gute Ankunft nach 9 Monaten

Nadine Mundt, Nina Gelbhaar, Carmen Prummer und Tanja Jorgas (von links) haben sich für den Fahrplan Schwangerschaft stark gemacht.

„Fahrplan Schwangerschaft“ heißt die neue Broschüre des Landkreises Nienburg/Weser. Auf 30 Seiten führt die handliche Publikation werdende Eltern umfassend durch die Zeit der Schwangerschaft und begleitet sie über die Geburt hinaus die ersten Monate nach der Entbindung.

17.01.2012

Familie & Integration

Eltern suchen vermehrt flexible Kinderbetreuung

Die Erfahrungen von Tagesmüttern und Fachkräfte des Landkreises zeigen: Insbesondere flexible Betreuungszeiten sind gefragt.

Der Wunsch nach einer möglichst flexiblen Kinderbetreuung nimmt bei Eltern zu. Das ist das Fazit eines Austauschs von Tagespflegepersonen und Mitarbeiterinnen des Landkreises Nienburg/Weser beim diesjährigen Neujahrstreffen, zu dem die Fachberatung Kindertagespflege vergangene Woche in das Kulturwerk Nienburg eingeladen hatte.

16.12.2011

Familie & Integration

Gesundheitsprojekt MiMi beendet Veranstaltungsreihe in 2011

Meldungen Platzhalter

Mit zwei Veranstaltungen zum deutschen Gesundheitssystem verabschiedet sich das MiMi-Projekt (Mit Migranten für Migranten) für das Jahr 2011. In Kooperation mit der Volkshochschule Nienburg hat die Gesundheitsmediatorin Laila Ibrahim in einem Integrationskurs und in einem Alphabetisierungskurs über das deutsche Gesundheitssystem informiert. Die 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Migrationshintergrund haben so in jeweils zwei Stunden einen Einblick in das hiesige Gesundheitssystem nehmen können.

18.11.2011

Familie & Integration

Vorbereitung auf einen großen Tag: Veranstaltung Schwangerschaft“

Foto: Frau Silberfisch

Am kommenden Dienstag, den 22. November 2011, veranstalten der Landkreis Nienburg/Weser und die Mittelweser Kliniken einen Infoabend zum Thema Schwangerschaft. Die Veranstaltung findet von 19 bis 21 Uhr in den Mittelweser Kliniken Nienburg statt und richtet sich an interessierte werdende Mütter und Paare.

07.10.2011

Familie & Integration

Multiplikatoren-Schulung zum Bildungs- und Erziehungsmittler

Elmigra - mein Kind und ich

FSB_Elmigra

Das Familien- und Seniorenservicebüro bietet für engagierte Menschen mit Migrationshintergrund eine kostenfreie Schulung zu den Themen Erziehung und Bildung an. Der Kurs ist für maximal 15 Teilnehmer konzipiert und wird von dem Diplom Sozialpädagogen Peter Sentker geleitet. Ein Informationsabend hierzu findet am 18. Oktober um 19 Uhr im Foyer der Volkshochschule in Nienburg statt.

14.07.2011

Familie & Integration

Mit bundesweitem Zertifikat in der Tasche: Berufsstart als Tagesmutter

Qualifizierte Kindertagespflegekräfte: mit viel Wissen über frühkindliche Betreuung ausgestattet.

Alle elf Teilnehmerinnen des jüngsten Qualifizierungskurses für Kindertagespflege beim Landkreis Nienburg/Weser haben jetzt ihren 160-stündigen Kursus erfolgreich abgeschlossen. Mit einem bundesweit gültigen Zertifikat in der Tasche können die Teilnehmerinnen nun gut vorbereitet ihre Tätigkeit als Tagesmutter aufnehmen. Die nächste Qualifizierung beginnt am 24. August 2011. Es sind noch Anmeldungen hierfür möglich.

  • Seite 13 von 14