Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 

Infobereich

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Sie sind hier: Bürgerservice » Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 11 von 13

16.08.2013

Familie & Integration

Themenabende für Eltern wollen Start ins Berufsleben erleichtern

Annika Friedel ergänzt seit Juli 2013 das Team des Familienservicebüros und ist zusammen mit Lutz Sommerfeld für die Veranstaltungsreihe verantwortlich.

Das Familienservicebüro des Landkreises Nienburg/Weser bietet ab dem 27. August drei Themenabende zum Thema Berufsorientierung an unterschiedlichen Standorten in Stadt und Landkreis an. Die Termine finden im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Eltern werden – Eltern sein“ statt und können kostenfrei und ohne Voranmeldung besucht werden. Die Veranstaltungen richten sich an Eltern, Multiplikatoren sowie Interessierte.

03.07.2013

Familie & Integration

Was brauchen Kinder für eine gute Entwicklung?

Vortrag spricht 140 pädagogische Fachkräfte an

Vortrag Frühkindliche Bildung

Mit einem Fachvortrag zum Thema „Frühkindliche Bildung“ hat Referentin Prof. Dr. Renate Zimmer rund 140 pädagogische Fachkräfte vergangene Woche im Forum der VHS begeistern können. Die Veranstaltung war vom Landkreis Nienburg/Weser, Fachberatung Kindertagesstätten und Fachberatung Kindertagespflege, organisiert worden und soll aufgrund der hohen Nachfrage im Frühjahr 2014 wiederholt werden.

20.06.2013

Familie & Integration

Mit Plakat auf Werbetour

Internetportal FIS bündelt Angebote für Eltern, Kleinkinder und Schwangere

Freuen sich über die neuen Plakatentwürfe: Valeria Niessen und Carmen Prummer vom Landkreis Nienburg/Weser (hinten v.li.) und die Macherinnen Maya Martens, Frau Silberfisch und Mareike Ziemann (vorne v.li.).

Schon bald sollen sie überall aushängen: in Kinderarztpraxen, bei Hebammen, in Kitas und Grundschulen, Institutionen und Vereinen. Die neuen Werbeplakate für das Elternportal FIS kommen farbig und verspielt daher und sind von Kindern gestaltet. Mit ihrer Hilfe sollen die Seiten www.landkreis-ni.de und www.fruehe-Hilfen-Niedersachsen beworben werden. Hier lassen sich ortsnahe Angebote für Eltern mit Kleinkindern und für Schwangere finden und einstellen.

13.06.2013

Familie & Integration

„DabeiSein!“ ist wichtig

Familienbüros im Landkreis fördern Bildungs- und Freizeitmaßnah-men

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Familienbüros im Landkreis Nienburg/Weser beraten Antragsteller gerne zum Thema Sonderfonds "DabeiSein!".

Der Sonderfonds „DabeiSein“ unterstützt Kinder aus finanziell benachteiligten Familien. Wer in den Vorzug der betreffenden Zuschüsse kommen möchte, kann sich an eines der Familienbüros im Landkreis Nienburg/Weser oder an das Familienservicebüro des Kreises in der Rühmkorffstraße 12 wenden. Gedacht ist das Geld zur Mitfinanzierung von Mitgliedsbeiträgen für Vereine, Kursgebühren, Fahrtkosten oder als Zuschuss für Schulmaterial.

11.06.2013

Familie & Integration

Neue Entgeltordnung für Kindertagespflegepersonen verabschiedet

Ausfallpauschale rückwirkend in Kraft

Meldungen Platzhalter

Der Kreisausschuss des Landkreises Nienburg/Weser hat in seiner Sitzung am 10. Juni 2013 eine neue Entgeltordnung für Kindertagespflegepersonen im Landkreis verabschiedet. Sie gilt ab dem 1. August 2013, dem Tag des Eintritts des Rechtsanspruchs auf einen Betreuungsplatz für Kinder ab dem vollendeten 1. Lebensjahr, und regelt die Geldleistungen an Tagespflegepersonen im Landkreis.

30.05.2013

Familie & Integration

Erfolgsmodell mit Zukunft: Erster „Tag der Familie“ beim FSB

Tag der Familie aus der Vogelperspektive.

Zum ersten Mal hat das Familien- und Seniorenbüro (FSB) des Landkreises Nienburg/Weser den „Internationalen Tag der Familie“ mit einem Fest auf dem Gelände der Rühmkorffstraße gefeiert. Der Einladung des Fachdienstes und seiner Kooperationspartner waren überaus viele Bürgerinnen und Bürger sowie Akteure gefolgt.

08.05.2013

Familie & Integration

Themenabende zu Frühkindlicher Sprachförderung

Wie Eltern die sprachliche Entwicklung ihrer Kinder begleiten und fördern können

Lutz Sommerfeld und Edyta Körner vom FSB stehen für Informationen zur Verfügung.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Eltern werden - Eltern sein" des Familienservicebüros des Landkreises Nienburg/Weser finden im Mai drei Themenabende zur „Frühkindlichen Sprachförderung" für Eltern, Multiplikatoren sowie Interessierte statt. Die Referentin Eydita Körner vom Sprachförderteam des Landkreises Nienburg eröffnet diese Themenreihe am kommenden Montag, dem 13. Mai 2013, um 19.30 Uhr in der "Kita Eystrup Kleine bunte Welt", Schulstraße 1.

08.05.2013

Familie & Integration

Familienservicebüro feiert mit Partnern Internationalen Tag der Familie

Das Team vom Fachdienst Familie und Integration (Elke Thiel, Nina Heuer, Nazli Bayrak, Lutz Sommerfeld, Carmen Prummer) freut sich auf zahlreiche Besucher

Der Landkreis Nienburg/Weser feiert am Mittwoch, dem 15. Mai 2013, in der Zeit von 14 bis 18 Uhr den Internationalen Tag der Familie mit einem Fest in der Rühmkorffstraße 12. Auf dem Parkplatz am VHS-Gebäude warten auf die Besucher eine Hüpfburg, ein Clown, Ponyreiten, Kinderschminken, Essen und Trinken sowie Unterhaltung für Jung und Alt.

18.04.2013

Familie & Integration

Landkreis startet Elternportal

In dem neuen Portal können alle Anbieter ihre Kompetenzen vorstellen. Als Qualitätssicherung überprüfen Valeria Niessen (li.) und Ulrike Dehmel vom Landkreis Nienburg diese Angaben vor ihrer Veröffentlichung.

Junge Eltern von Kleinkindern oder auch Schwangere können im Landkreis Nienburg ab sofort in einem speziellen Internetportal ortsnahe Angebote für sich und ihre Kinder finden. Bei dem bundesweit einmaligen Niedersächsischen Projekt „Fach- und Familieninformationssystem Frühe Hilfen“, kurz FIS, ist der Landkreis Nienburg/Weser als Mitinitiator ein Akteur der ersten Stunde. Nach dem offiziellen Start in der vergangenen Woche in Hannover hat der Kreis jetzt über seine Homepage www.landkreis-ni.de und unter www.Fruehe-Hilfen-Niedersachsen.de bereits erste Angebote für die neue Plattform frei geschaltet. Aktuell sind 25 Städte und Gemeinden noch in ihrer Vorbereitungsphase.

15.04.2013

Familie & Integration

Gleich drei Kita-Elterncafés in der Samtgemeinde Heemsen

Auch Themenveranstaltungen, Ausflüge und Seminare stehen auf der Wunschliste der interessierten Eltern, die in Arbeitsgruppen ihre Ideen sammeln.

Die Eltern der Kindergartenkinder in der Samtgemeinde Heemsen haben sich dafür stark gemacht, dass es in ihrer Gemeinde gleich drei Elterncafés in Kitas geben soll. Der Landkreis Nienburg/Weser und die beteiligten Einrichtungen haben sich als Organisatoren dazu bereit er-klärt: Jeweils einmal im Monat wird es nun das Treffen für Eltern mit Kindern im Alter von 0-6 Jahren in der Kita „Am Walde“ in Heemsen, in der „Kita Drakenburg“ und in der Einrichtung „Die kleinen Strolche“ in Haßbergen geben.

12.04.2013

Familie & Integration

„Wenn Eltern schwierig werden“

Elternabend zum Thema Pubertät

Nina Heuer, Mitarbeiterin aus dem Familienservicebüro, gibt nähere Infos zu den Veranstaltungen des Landkreises.

Am Mittwoch, dem 17. April 2013, veranstaltet das Familienservicebüro des Landkreises Nienburg/Weser in der Grund- und Hauptschule Steyerberg, Am Förstergarten 2, um 19.30 Uhr einen Elternabend zum Thema Pubertät. Referieren wird der Kinder- und Jugendmediziner Dr. Matthias Fuhrmann im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Eltern werden – Eltern sein“ des Landkreises.

03.04.2013

Familie & Integration

„Kindliche Entwicklung im Alltag fördern" - Erster Themenabend im Elterncafé in Landesbergen

Meldungen Platzhalter

Am Dienstag, dem 9.April 2013, sind interessierte Eltern zu einem ersten Themenabend im Elterncafé in Landesbergen eingeladen, der unter dem Motto „Kindliche Entwicklung im Alltag fördern" steht. Geleitet wird die kostenfreie Veranstaltung des Landkreises Nienburg/ Weser von dem Ergotherapeuten Ralf Schindler. Der Themenabend findet von 20 bis 22 Uhr in der Kindertagesstätte Mullewapp, Feldstraße 14, statt.

14.03.2013

Familie & Integration

Radio ffn überreicht „Achtung-Kinder-Plakate" an den Landkreis

ffn-Plakate

Radio ffn-Moderator Franky hat heute Landrat Kohlmeier Plakatfolien der ffn-Aktion „Achtung Kinder!" überreicht. Sieben Kommunen werden demnächst in Zusammenarbeit mit dem Familienservicebüro des Landkreises Nienburg rund 320 Plakate mit der Warnung „Achtung: Hier leben und spielen Kinder" aufhängen oder aufstellen. Landrat Kohlmeier lobte das Projekt als einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit im Straßenverkehr, bei dem Kinder zu den schwächsten Teilnehmern zählen würden.

11.03.2013

Familie & Integration

„Wenn Eltern schwierig werden“

Landkreis veranstaltet Elternabend zum Thema Pubertät

Meldungen Platzhalter

Aufgrund einer hohen Nachfrage von Eltern bietet der Landkreis Nienburg/Weser am Mittwoch, dem 13. März 2013, um 19.30 Uhr erneut einen Themenabend zum Thema Pubertät an. Die Veranstaltung für Eltern und Interessierte findet in der Realschule Marklohe, Am Schiefen Berg 25 statt.

14.02.2013

Familie & Integration

Familienservicebüro veranstaltet Elternabende zum Thema Pubertät

Lutz Sommerfeld vom Familienservicebüro des Landkreises koordiniert die Veranstaltungen der Reihe "Eltern werden - Eltern sein".

Aufgrund einer hohen Nachfrage von Eltern veranstaltet das Familienservicebüro des Landkreises Nienburg/Weser auch in diesem Jahr wieder im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe „Eltern werden – Eltern sein“ Elternabende zum Thema Pubertät. Die Abende finden in Uchte, Marklohe und Steyerberg jeweils um 19.30 Uhr statt, der Eintritt ist kostenfrei und eine Voranmeldung nicht erforderlich.

  • Seite 11 von 13