Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 

Aktuelles für Senioren

  • Seite 1 von 5

03.09.2021

Seniorenservice

Zertifikatsvergabe an „DUO – Seniorenbegleiterinnen“

Qualifizierung zur ehrenamtlichen Seniorenbegleitung

Freuen sich auf künftige Besuche bei Seniorinnen und Senioren: Irene Krupa- Bozena, Edelgard Schwarz, Angelika Kiebitz, Olga Orlov, Jutta Maus (v.l.n.r.), zusammen mit Kerstin Schwalgun (ganz li.) und Andrea Mänz (Mitte). Nicht mit auf dem Foto ist Gabi I

Aufgrund der demografischen Entwicklung gibt es auch im Landkreis Nienburg einen erhöhten Beratungs- und Unterstützungsbedarf für ältere Menschen in den verschiedensten Lebensbereichen und Alltagssituationen. Für ehrenamtlich Engagierte bietet der Landkreis Nienburg darum die Qualifizierung zur „DUO - Seniorenbegleitung“ an. Im Juni hat die inzwischen elfte Schulung dazu begonnen. Am vergangenen Montag, den 30. August 2021, haben die sieben Teilnehmerinnen ihre Zertifikate in der VHS in Nienburg entgegengenommen.

27.08.2021

Seniorenservice

Hilfsmittel: Rollator-Sensibilisierung für den Umgang, diese müssen auch gewartet werden!

Meldungen Platzhalter

Ein Rollator ist ein Hilfsmittel und wird vom Arzt verordnet.

Es gibt verschiedene Modelle über leichte bis geländegängige Modelle, für den Innen- und für den Außenbereich. Sie sollten leicht zu handhaben sein und bequem in den Kofferraum passen.

27.08.2021

Seniorenservice

Auf die Farbe kommt es an

Auf die Farbe kommt es an...

Das gute Wetter lädt unweigerlich zur Gartenarbeit ein. Hierbei haben sich inzwischen Elektrogeräte als wichtige Helfer längst durchgesetzt.

27.08.2021

Seniorenservice

Sonnenschutz

Foto 1: Rollos / Sonnenschutz

Im Sommer kann die Sonne einen Raum recht unangenehm aufheizen, insbesondere bei Dachgeschosswohnungen.

05.02.2021

Seniorenservice

Telefonischer Rat viel nachgefragt

Senioren- und Pflegestützpunkt hilft bei Lösungsfindung

Hilfsmittel erleichtern ein Leben in Eigenständigkeit. Hierzu beraten Silke Grelle und Andrea Mänz (v. li.) vom Senioren- und Pflegestützpunkt beim Landkreis Nienburg.

Der Senioren- und Pflegestützpunkt beim Landkreis Nienburg ist derzeit eine gefragte Adresse – oder besser gesagt Hotline. Denn Erstkontakt und Beratungen finden immer mehr per Telefon und E-Mail statt. Es sind zunehmend die Seniorinnen und Senioren selbst, die sich in ihrer Sorge und Not hier melden. Die beiden Fachkräfte vor Ort helfen, wo und wie sie nur können und möchten Angehörige und Betroffene wissen lassen, dass sie jederzeit da sind, um gemeinsam Lösungen zu finden.

05.02.2021

Seniorenservice

Kleine Hilfsmittel, die den Alltag erleichtern

Akustischer Füllstandsmesser-1

Akustischer Füllstandsmesser

05.02.2021

Seniorenservice

Kleine Hilfsmittel, die den Alltag erleichtern

Gemüseschäler

Gemüseschäler mit Fingerhalterung

05.02.2021

Seniorenservice

Hilfreiche Links

Meldungen Platzhalter

05.02.2021

Seniorenservice

Räum- und Streupflicht – Schnee von gestern?

Meldungen Platzhalter

In unserer Region haben wir schon seit ein paar Jahren weder eine weiße Weihnacht noch einen lang andauernden Schneefall erlebt. Brauchen wir uns deshalb auch nicht mehr mit der Räumpflicht beschäftigen?

14.12.2020

Seniorenservice

Online-Supermärkte

Meldungen Platzhalter

Online-Bestellen im Supermarkt – Modeerscheinung oder Lösung?

14.12.2020

Seniorenservice

Die Notfalldose

Notfalldose

Die Notfalldose ist ein kleiner, grüner Plastikbehälter.

14.12.2020

Seniorenservice

Kurzinformationen: Beratung und Hilfsmittel

Beratung

Beratungen trotz COVID 19: Sie sind nicht allein!

27.02.2020

Seniorenservice

Auch im höheren Alter sicher mobil bleiben

„Fit im Auto“ bietet Fahrtraining für Menschen ab 65 Jahren

Eine Fahrtrainingsteilnehmerin ist gespannt auf praktische Übungen und wertvolle Tipps vom Fahrlehrer.

Unter dem Motto „Fit im Auto“ bietet die Kreisverkehrswacht Nienburg in Zusammenarbeit mit dem Fachdienst Senioren und Pflege des Landkreises Nienburg seit 2015 allen Seniorinnen und Senioren ab 65 Jahren die Möglichkeit, das eigene Können hinterm Steuer praktisch zu testen und gemeinsam mit Experten zu hinterfragen. Aufgrund der großen Nachfrage finden auch in diesem Jahr wieder gleich mehrere Fahrsicherheitstrainings statt.

11.09.2019

Seniorenservice

Senioren- und Pflegestützpunkt am neuen Standort

Das Team des SPN im Landkreis Nienburg/Weser (v.li.): Silke Grelle, Andrea Mänz und Andrea Braunack (Fachdienstleitung Altenhilfe).

Der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachen im Landkreis Nienburg zieht um und ist ab dem 16. September in der Nienburger Innenstadt (Marktplatz 3) zu finden.

  • Seite 1 von 5