Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 

Infobereich

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Sie sind hier: Bürgerservice » Bekanntmachungen

Bekanntmachungen

  • Seite 1 von 18

19.06.2021

Corona

Niedersächsische Verordnung zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Niedersächsische Corona-Verordnung)

Vom 30.05.2021, in der Fassung der Bekanntmachung vom 18.06.2021, gültig vom 05.06.2021 bis 16.07.2021 (Nds. GVBl. S. 297 – VORIS 21067 –)

08.06.2021

Umwelt & Verkehr

Naturschutzgebietsverordnung "Westufer Steinhuder Meer" - NSG HA 60

Amtliche Bekanntmachung

Mit Verkündung im Niedersächsischen Ministerialblatt am 28.04.2021(Nds. MBl. Nr. 15/2021, Teil 2, S. 798) ist die Naturschutzgebietsverordnung „Westufer Steinhuder Meer“ der Region Hannover am 29.04.2021 in Kraft getreten. Die Schutzgebietsverordnung wurde durch die Regionsversammlung der Region Hannover beschlossen. Der Kreistag des Landkreises Nienburg/ Weser hat mit Beschluss vom 23.10.2020 seine Zustimmung erteilt.

07.06.2021

Allgemeine Informationen

Amerikanische Faulbrut der Bienen in der Gemeinde Uchte - Aufhebung eines Sperrbezirks

ALLGEMEINVERFÜGUNG

Der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut im Bereich der Gemeinde Kirchdorf, Landkreis Diepholz ist erloschen. Die in diesem Zusammenhang im Landkreis Nienburg im Bereich der Gemeinde Uchte durchgeführten Untersuchungen haben ergeben, dass eine weitere Sperrung dieses Bereiches nicht erforderlich ist.

07.06.2021

Allgemeine Informationen

Gemeinsame Bekanntmachung der Samtgemeinden Mittelweser und Uchte

Amtliche Bekanntmachung

gemäß § 73 Abs. 6 des Verwaltungsverfahrensgesetzes (VwVfG) vom 23.01.2003 (BGBl. I S. 102) und § 5 des Gesetzes zur Sicherstellung ordnungsgemäßer Planungs- und Ge-nehmigungsverfahren während der COVID-19-Pandemie (Planungssicherstellungsgesetz – PlanSiG) vom 20.05.2020 (BGBl. I S. 1041), jeweils in der zurzeit geltenden Fassung

31.05.2021

Corona

Allgemeinverfügung - 7-Tage-Inzidenz unter einen Wert von 35

Amtliche Bekanntmachung

Gemäß § 1a Abs. 3 der Niedersächsischen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Niedersächsische Corona-Verordnung) vom 30. 0ktober 2020 in der Fassung vom 30.05.2021, in Verbindung mit § 3 Abs. 1 Nr. 1 des Niedersächsischen Gesetzes über den öffentlichen Gesundheitsdienst (NGöGD), § 1 Abs. 1 Niedersächsisches Verwaltungsverfahrensgesetz (NVwVfG) in Verbindung mit § 35 Satz 2 Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) in der jeweils gültigen Fassung wird folgende Allgemeinverfügung erlassen:

30.05.2021

Corona

Allgemeinverfügung - 7-Tage-Inzidenz unter einen Wert von 50

Amtliche Bekanntmachung

Gemäß § 2 Abs. 1 Satz 4, § 6 Abs. 2, § 6a Abs. 1 Nr. 1 und Nr. 5, § 6b Abs. 2, § 6c Abs. 2, § 7 Abs. 2, § 7a Abs. 2, § 7 b Abs. 2, § 7c Abs. 2, § 7d Abs. 2, § 7e Abs. 2, § 7f Abs. 2, § 9 Abs. 2, § 9a Abs. 2, § 11 Abs. 4 Satz 5, § 12 Abs. 1 Satz 9 und Abs. 3, § 13 Abs. 1, § 14a Abs. 1 Satz 4, § 16 Abs. 2, und § 16a Abs. 2 in Verbindung mit §§ 1a Abs. 3 der Niedersächsischen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Niedersächsische Corona-Verordnung) vom 30. 0ktober 2020 in der Fassung vom 30.05.2021, in Verbindung mit § 1 Abs. 1 Niedersächsisches Verwaltungsverfahrensgesetz (NVwVfG) in Verbindung mit § 35 Satz 2 Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) in der jeweils gültigen Fassung wird folgende Allgemeinverfügung erlassen:

27.05.2021

Sitzungen

Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Brandschutz und Rettungswesen am 09.06.2021, 16.00 Uhr

Amtliche Bekanntmachung

Die nächste öffentliche Sitzung des Ausschusses für Brandschutz und Rettungswesen findet am Mittwoch, dem 09.06.2021,16:00 Uhr, im Forum der Außenstelle Rühmkorffstraße, Rühmkorffstraße 12, 31582 Nienburg, statt.

25.05.2021

Corona

Allgemeinverfügung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus auf dem Gebiet des Landkreises Nienburg/Weser

Gemäß § 9a Abs. 2 in Verbindung mit §§ 1a Abs. 3 und Abs. 4 der Niedersächsischen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Niedersächsische Corona-Verordnung) vom 30. 0ktober 2020 in der Fassung vom 21.05.2021, in Verbindung mit § 1 Abs. 1 Niedersächsisches Verwaltungsverfahrensgesetz (NVwVfG) in Verbindung mit § 35 Satz 2 Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) in der jeweils gültigen Fassung wird folgende Allgemeinverfügung erlassen:

21.05.2021

Corona

Allgemeinverfügung des Landkreises Nienburg/Weser zur Testung von Beschäftigten in landwirtschaftlichen Betrieben auf „Covid 19“

Der Landkreis Nienburg/Weser erlässt gemäß § 28 Abs. 1 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) – in der Fassung vom 20. Juli 2020, BGBl. I S. 1045, zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 22. April 2021 (BGBl. I S. 802), in Verbindung mit § 2 Abs. 1 Nr. 2, § 3 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 des Niedersächsischen Gesetzes über den öffentlichen Gesundheitsdienst (NGöGD) und § 1 Abs. 1 Niedersächsisches Verwaltungsverfahrensgesetz (NVwVfG) und mit § 35 S. 2 Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG) folgende Allgemeinverfügung:

19.05.2021

Planen & Bauen

4. Änderung des Regionalen Raumordnungsprogramms (RROP) 2003 des Landkreises Nienburg/Weser

Öffentliche Bekanntmachung

Auslegung mit Beteiligung – Entwurf 2021

15.05.2021

Corona

Allgemeinverfügung: Aufhebung der Verfügung des Landkreises Nienburg/Weser zur „Bundes-Notbremse“ im Sinne des § 28b Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen

Der Landkreis Nienburg/Weser erlässt als zuständige Behörde nach § 28 Abs. 1 S. 1 des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz – IfSG) nach § 28 b Abs. 2 IfSG i. V. m. § 1a Abs. 3 der Niedersächsischen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Nds. Corona-Verordnung) in der Fassung vom 30. Oktober 2020 (Nds. GVBl. Nr. 38/2020, S. 368 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 08.05.2021 (Nds. GVBl. Nr. 19/2021, S. 253ff.) sowie § 2 Abs. 1 Nr. 2 und § 3 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Niedersächsisches Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst (NGöGD) folgende Allgemeinverfügung:

09.05.2021

Corona

Allgemeinverfügung: Aufhebung der Verfügung des Landkreises Nienburg/Weser zum eingeschränkten Betrieb von Großtagespflegestellen, Kindertageseinrichtungen, Kinderhorten und Schulen

Der Landkreis Nienburg/Weser erlässt als zuständige Behörde nach § 28 Abs. 1 S. 1 des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz – IfSG) nach § 28 b IfSG i. V. m. § 1a Abs. 4 der Niedersächsischen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Nds. Corona-Verordnung) in der Fassung vom 30. Oktober 2020 (Nds. GVBl. Nr. 38/2020, S. 368 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 08.05.2021 (elektronisch verkündet am 08.05.2021) sowie § 2 Abs. 1 Nr. 2 und § 3 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Niedersächsisches Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst (NGöGD) folgende Allgemeinverfügung:

03.05.2021

Corona

Allgemeinverfügung: Wirksamkeit der Bundes-Notbremse im Landkreis Nienburg/Weser

Der Landkreis Nienburg/Weser erlässt als zuständige Behörde nach § 28 Abs. 1 S. 1 des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz – IfSG) nach § 28 b Abs. 1 IfSG i. V. m. § 1a Abs. 2 der Niedersächsischen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Nds. Corona-Verordnung) in der Fassung vom 30. Oktober 2020 (Nds. GVBl. Nr. 38/2020, S. 368 ff.), zuletzt geändert durch Verordnung vom 16.04.2021 (Nds. GVBl. Nr. 14/2021, S. 185ff.) sowie § 2 Abs. 1 Nr. 2 und § 3 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Niedersächsisches Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst (NGöGD) folgende Allgemeinverfügung:

30.04.2021

Allgemeine Informationen

Amerikanische Faulbrut der Bienen in der Gemeinde Uchte - Einrichtung eines Sperrbezirks

Amtliche Bekanntmachung

Am 27.04.2021 wurde in einem Bienenbestand im Bereich der Gemeinde Kirchdorf, Land-kreis Diepholz, der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut amtlich festgestellt. Der Landkreis Diepholz hat daraufhin um den Seuchenbestand einen Sperrbezirk mit einem Radius von drei Kilometern festgelegt. Dieser Sperrbezirk umfasst auch Teile der Gemeinde Uchte im Landkreis Nienburg/Weser.

26.04.2021

Corona

Allgemeinverfügung: Aufhebung der Erklärung des Landkreises Nienburg/Weser zur Hochinzidenzkommune

Der Landkreis Nienburg/Weser erlässt folgende Allgemeinverfügung:

Der Landkreis Nienburg/Weser hebt mit sofortiger Wirkung seine Allgemeinverfügung vom 19.04.2021 auf, mit der er sich zur Hochinzidenzkommune i. S. d. § 18 a Abs. 1 Satz 2 der Niedersächsischen Corona-Verordnung erklärt hat.

  • Seite 1 von 18