Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 

Infobereich

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Bürgerbroschüre 2021

Broschüre für Bürgerinnen und Bürger 
Wegweiser durch die Kreisverwaltung 2021 © Landkreis Nienburg/Weser

Sie sind hier: Bürgerservice » Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 3 von 134

06.10.2021

Corona

Corona-Arbeit: Pause an den Wochenenden

Gesundheitsamt seit 1,5 Jahren im Dauereinsatz

Aktuelles zum Corona-Virus

Nach 1,5 Jahren im Dauereinsatz wird das Gesundheitsamt in Nienburg an den Wochenenden künftig keine Corona-Fälle ermitteln. Mit der aktuellen Absonderungsverordnung vom 21. September stehen positiv getestete Personen in der Pflicht, selber zur Kontaktnachverfolgung beizutragen. Das gibt dem Gesundheitsamt unter anderem die Möglichkeit zu dieser Umstrukturierung.

01.10.2021

Corona

„Impfzentrum geschlossen – Dank an die Helfer“

Abschluss IZ

Fast ein Jahr waren das Impfzentrum des Landkreises Nienburg sowie die mobilen Teams mit Ärzten, Verwaltungskräften und Ehrenamtlichen der Hilfsorganisationen im Einsatz.

29.09.2021

Migration und Bildung

„Immer wieder nachfragen“

Bildungsurlaub für Aktive in der Arbeit mit Geflüchteten

Von links: Suzann Dalaf und Claudia Eckhardt (beide Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe des Landkreises), Brigitte Knust, Hasna Haidar, Marco Behrens, Brigitte Schmidt, Werner Lücke, Azim Savur, Ulrike Granich, Norbert Rossa, Robert-Jean Jalkh, Mo

Mitte September führte die Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe des Landkreises wieder einen fünftägigen Bildungsurlaub für Aktive in der Arbeit mit Geflüchteten durch. Seit 2015 wurden in Zusammenarbeit mit der VHS Nienburg sechs Bildungsurlaube für Ehren- und Hauptamtliche durchgeführt, mit vielfältigen Informationen, Frage- und Austauschrunden. Die Bildungsurlaube der Koordinierungsstelle dienen der Unterstützung für die ehren-und hauptamtliche Arbeit, als Dankeschön für das Engagement in der Arbeit mit Geflüchteten.

27.09.2021

Allgemeine Informationen

Standortsuche Atommüllendlager - Landkreise informieren

Standortsuche

Bis 2031 soll in Deutschland ein Endlagerstandort gefunden werden, der die Vermächtnisse der Kernenergienutzung für eine Million Jahre sicher verwahrt. Aus dem „Zwischenbericht Teilgebiete“, welcher von der Bundesgesellschaft für Endlagerung im September 2020 veröffentlicht wurde, gelten derzeit 54 Prozent der bundesweiten Fläche als geeignet.

23.09.2021

Umwelt & Verkehr

Landkreis sucht Unterstützung für das Wespenberaternetz

Einfache Regeln schützen vor Stichen

Besonders an den heißen Tagen haben die insgesamt 15 Wespenberaterinnen und -berater viel zu tun.

Die Wespen- und Hornissenberaterinnen und -berater des Landkreises Nienburg haben bei einem Treffen im Kreishaus die Bilanz des vergangenen Jahres gezogen. Angesichts der vielen Anfragen möchte der Fachdienst Naturschutz um weitere Unterstützung für das Team werben. Willkommen sind Interessierte an der Arbeit des Beraternetzes oder auch lmkerinnen und Imker, die sich in die Beratertätigkeit einbringen möchten.

20.09.2021

Corona

Landrat und Ärztechef: Schützen Sie sich jetzt mit einer Impfung

Inzidenz bei Ungeimpften 10 mal so hoch

Ärzteschaft und Landrat im Austausch: Kurze Wege und schnelle Entscheidungen innerhalb der Strukturen von Gesundheitsamt und Arztpraxen haben gute Zusammenarbeit ermöglicht.

Die Inzidenz unter vollständig geimpften Personen ist im Landkreis Nienburg/Weser bei 9,0. Die Inzidenz unter den Ungeimpften liegt bei 101,9. Fachleute sprechen angesichts von Inzidenz und Krankenhausaufenthalten von einer anwachsenden Pandemie der Ungeimpften.

16.09.2021

Allgemeine Informationen

Landrat verleiht Bundesverdienstkreuz an Renate Mock

Längste Amtszeit als Vorsitzende der Lebenshilfe

Landrat Detlev Kohlmeier verleiht das Bundesverdienstkreuz an Renate Mock. Sie hat sich 21 Jahre lang bei der Lebenshilfe Kreisvereinigung Nienburg für Menschen mit Handicap eingesetzt.

Aufgrund ihres besonderen sozialen Engagements hat Renate Mock aus Nienburg am vergangenen Donnerstag das Bundesverdienstkreuz erhalten. Bereits im August vergangenen Jahres hatte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auf Vorschlag des Niedersächsischen Ministerpräsidenten der ehemaligen Vorsitzenden der Lebenshilfe Kreisvereinigung Nienburg die Auszeichnung verliehen. Jetzt fand die feierliche Übergabe durch Landrat Detlev Kohlmeier statt.

16.09.2021

Allgemeine Informationen

Freie Fahrt zum Weltkindertag

Am 20. September fahren Kinder kostenlos

20. September 2021: Am Weltkindertag dürfen alle Kinder bis 14 Jahren den ganzen Tag lang kostenlos Bus fahren.

Freie Fahrt für junge Fahrgäste in der Stadt und im Landkreis Nienburg/Weser. Am 20. September 2021 ist Weltkindertag. Kinder bis einschließlich 14 Jahren fahren an diesem Tag in allen Linienbussen im gesamten Landkreis Nienburg/Weser kostenlos. Dies gilt den ganzen Tag.

15.09.2021

Allgemeine Informationen

Die Welt durch die Augen der Kinder entdecken

Zu Besuch bei einer Kindertagespflegeperson

Obst- und Gemüse-Tag in einer Großtagespflegestelle in Nienburg.

Der Landkreis Nienburg bietet ab dem 5. Oktober in der VHS einen neuen Qualifizierungskurs zur Kindertagespflegeperson an. Auf Grundlage dieses Kursangebotes hat sich Irene Hoffmann im vergangenen Jahr ihre berufliche Selbstständigkeit aufgebaut und arbeitet seither in einer Großtagespflegestelle. Ein Blick auf ihren Berufsalltag zeigt, was die Nienburgerin an ihrer neuen Tätigkeit besonders schätzt und wie sie dazu gekommen ist.

15.09.2021

Soziales

Schulmaterial und Klassenfahrten

Lokaler Sonderfonds „Wir sind dabei!“/ Großer Dank an die Förderer

Kreisrätin Kathrin Woltert (4. von links), Teamleiterin Madlien Horlbeck (rechts) sowie Regina Schäfer (3. von rechts) und Marleen Ballnus (links) vom Familienservicebüro des Landkreises Nienburg danken den Sponsoren des lokalen Sonderfonds 2020 „Wir sind

Seit 2014 bietet das Familienservicebüro (FSB) des Landkreises Nienburg mit dem lokalen Sonderfonds „Wir sind dabei!“ finanzielle Hilfe für bedürftige Familien an. Zahlreiche Förderer unterstützen diesen Fonds mit ihren Spenden.

07.09.2021

Corona

Keine Erstimpfungen mehr

Letzte Erstimpfung

Impfzentrum in Drakenburg: Nur noch Zweitimpfungen und Einmal-Impfungen mit „Johnson & Johnson“

03.09.2021

Seniorenservice

Zertifikatsvergabe an „DUO – Seniorenbegleiterinnen“

Qualifizierung zur ehrenamtlichen Seniorenbegleitung

Freuen sich auf künftige Besuche bei Seniorinnen und Senioren: Irene Krupa- Bozena, Edelgard Schwarz, Angelika Kiebitz, Olga Orlov, Jutta Maus (v.l.n.r.), zusammen mit Kerstin Schwalgun (ganz li.) und Andrea Mänz (Mitte). Nicht mit auf dem Foto ist Gabi I

Aufgrund der demografischen Entwicklung gibt es auch im Landkreis Nienburg einen erhöhten Beratungs- und Unterstützungsbedarf für ältere Menschen in den verschiedensten Lebensbereichen und Alltagssituationen. Für ehrenamtlich Engagierte bietet der Landkreis Nienburg darum die Qualifizierung zur „DUO - Seniorenbegleitung“ an. Im Juni hat die inzwischen elfte Schulung dazu begonnen. Am vergangenen Montag, den 30. August 2021, haben die sieben Teilnehmerinnen ihre Zertifikate in der VHS in Nienburg entgegengenommen.

31.08.2021

Corona

Endspurt im Impfzentrum

Aktuelles zum Corona-Virus

Letzte Möglichkeit für eine Immunisierung mit dem Vakzin von „BioNTech/Pfizer“.

26.08.2021

Umwelt & Verkehr

Tempo 70 auf der B214

Meldungen Platzhalter

Nach Abschluss der letzten Arbeiten wird die B214 zwischen Nienburg und Steimbke ab Freitag,  27. August, wieder für den Verkehr freigegeben.

25.08.2021

Ausbildung & Beruf

Zertifikatsübergabe an neue Kindertagespflegepersonen

Zertifikatsübergabe

Seit dem 17. August haben die neuen Absolventinnen des Qualifizierungskurses zur Kindertagespflegeperson es in der Hand: das Zertifikat, das ihnen bescheinigt, dass sie sich auf qualitativ hohem Niveau auf die Tätigkeit als selbstständige Kindertagespflegepersonen vorbereitet haben.

  • Seite 3 von 134