Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 

Infobereich

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Sie sind hier: Bürgerservice » Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 3 von 128

19.02.2021

Corona

Landkreis nimmt zu Terminvergaben Stellung

Aktuelles zum Corona-Virus

Der Landkreis Nienburg nimmt zur aktuellen Berichterstattung zum Umgang mit dem Corona-Impfstoff von AstraZeneca Stellung.

17.02.2021

Jugend & Freizeit

Tanzprojekt ONE BILLION RISING

Aktion gegen Gewalt und für Gleichstellung erstmalig im Landkreis

Kampagnen-Logo der diesjährigen weltweiten Tanzaktion gegen Gewalt an Frauen und Mädchen.

Die weltweite Aktion „One Billion Rising“ gegen Gewalt an Mädchen und Frauen wird jetzt erstmalig auch im Landkreis Nienburg umgesetzt. Auf der ganzen Welt wird dazu getanzt, eigentlich auf öffentlichen Plätzen, aber in diesem Jahr vielerorts online. Wer Lust hat, sich im Landkreis Nienburg daran zu beteiligen, hat noch bis zum 27. Februar die Möglichkeit, den Tanz zu lernen, ein Video von sich tanzend einzusenden oder an einer Videokonferenz teilzunehmen.Die weltweite Aktion „One Billion Rising““ gegen Gewalt an Mädchen und Frauen wird jetzt erstmalig auch im Landkreis Nienburg umgesetzt. Auf der ganzen Welt wird dazu getanzt, eigentlich auf öffentlichen Plätzen, aber in diesem Jahr vielerorts online. Wer Lust hat, sich im Landkreis Nienburg daran zu beteiligen, hat noch bis zum 27. Februar die Möglichkeit, den Tanz zu lernen, ein Video von sich tanzend einzusenden oder an einer Videokonferenz teilzunehmen.

15.02.2021

Corona

Corona-Mutation im Landkreis Nienburg

Aktuelles zum Corona-Virus

Im Landkreis Nienburg wurde erstmals ein Fall einer potentiell ansteckenderen Corona-Virus-Variante nachgewiesen.

10.02.2021

Politik

Fachausschüsse tagen bis Ende März nicht

Kreistagssaal

Die Sitzungen der Fachausschüsse des Landkreises Nienburg werden bis Ende März abgesagt bzw. verschoben.

09.02.2021

Allgemeine Informationen

Eckpfeiler der frühkindlichen Entwicklung

Fahrplan Kleinkind“ gibt jungen Eltern Orientierungshilfe

Sandra Bischoff vom Landkreis Nienburg hat jede Menge Wichtiges und Interessantes für Schwangere und junge Eltern für die Broschüre „Fahrplan Kleinkind“ zusammengefasst.

Die Entwicklung eines Kleinkindes durchläuft bestimmte Stationen und Phasen. Über diese Entwicklungsschritte berichtet der neue „Fahrplan Kleinkind“, herausgegeben vom Landkreis Nienburg. Er nimmt typische Kinderkrankheiten in den Blick, benennt Ansprechpartner von Unterstützungsangeboten und gibt Empfehlungen für ein gesundes Aufwachsen von Kindern im Alter von 0 – 3 Jahren. Junge Eltern können die kostenfreie Broschüre bei niedergelassen Haus- und Kinderärztinnen und -ärzte, bei Hebammen und sozialen Einrichtungen oder direkt bei der Schwangerenberatung des Landkreises beziehen.

08.02.2021

Corona

Landkreis verlängert und ergänzt Corona-Maßnahmen

Corona

Der Krisenstab des Landkreises Nienburg hat die verschärften Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis zum 22. Februar verlängert und zum Teil ergänzt.

05.02.2021

Seniorenservice

Telefonischer Rat viel nachgefragt

Senioren- und Pflegestützpunkt hilft bei Lösungsfindung

Hilfsmittel erleichtern ein Leben in Eigenständigkeit. Hierzu beraten Silke Grelle und Andrea Mänz (v. li.) vom Senioren- und Pflegestützpunkt beim Landkreis Nienburg.

Der Senioren- und Pflegestützpunkt beim Landkreis Nienburg ist derzeit eine gefragte Adresse – oder besser gesagt Hotline. Denn Erstkontakt und Beratungen finden immer mehr per Telefon und E-Mail statt. Es sind zunehmend die Seniorinnen und Senioren selbst, die sich in ihrer Sorge und Not hier melden. Die beiden Fachkräfte vor Ort helfen, wo und wie sie nur können und möchten Angehörige und Betroffene wissen lassen, dass sie jederzeit da sind, um gemeinsam Lösungen zu finden.

05.02.2021

Bildung & Kultur

Unterrichtsausfall bei extremen Wetterverhältnissen

Schulausfall

Laut Wetterdiensten stellt sich am Wochenende eine Wetterlage mit Schneemassen und Schneestürmen in Norddeutschland ein. Der Landkreis weist darauf hin, dass witterungsbedingte Gefahren zu einem Ausfall des Präsenzunterrichtes am Anfang der nächsten Woche führen können. In diesem Fall wird für alle Schülerinnen und Schüler auf Homeschooling umgestellt.

05.02.2021

Umwelt & Verkehr

Naturschutzrecht novelliert

NSG Randbereiche Lichtenmoor

Flächen im Außenbereich, die keiner wirtschaftlichen Nutzung unterliegen (Ödland) oder deren Standorteigenschaften bisher wenig verändert wurden (sonstige naturnahe Flächen) - kurz GLB (geschützte Landschaftsbestandteile) genannt - sind geschützt, so hieß es bis vor kurzem im Niedersächsischen Naturschutzrecht. Hierzu zählten beispielsweise nicht genutzte Brachflächen und Heckenstrukturen, aber auch „mesophiles Grünland“, zum Beispiel Mähwiesen und artenarmes, mageres Weideland.

02.02.2021

Jugend & Freizeit

Ideen zur digitalen Jugendarbeit

Fortbildung zeigt Möglichkeiten auf

Fortbildung zur Erreichbarkeit von Jugendlichen über Soziale Medien.

Die aktuellen Beschränkungen machen die reguläre Arbeit in Jugendeinrichtungen schwer. Daher verlagern viele Anbieter ihr Engagement ins Internet, Wie digitale Jugendarbeit aussehen kann und über welche Kanäle junge Menschen gut zu erreichen sind, dazu hat der Landkreis Nienburg jetzt eine Fortbildung veranstaltet. An der zweitägigen Online-Schulung haben Vertreterinnen und Vertreter aus Jugendhäusern, Verbänden sowie Schulsozialarbeitende teilgenommen.

29.01.2021

Corona

Landrat Detlev Kohlmeier dankt Pflegekräften

LR Kohlmeier dankt Pflegekräften

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Gesundheits- und Pflegekräfte in den Krankenhäusern und in den Alten- und  Pflegeheimen in unserem Landkreis, bei unseren ambulanten Pflegediensten und Tagespflegen.

29.01.2021

Allgemeine Informationen

Keine Hemmungen vor Kontaktaufnahme

Beratungsstellen helfen auch per Telefon

Das Team Beratung & Diagnostik für Kinder, Jugendliche und Eltern

Telefon oder Handy sind derzeit das bevorzugte Mittel der Kontaktaufnahme. So auch bei der Beratung & Diagnostik für Eltern, Kinder und Erwachsene beim Landkreis Nienburg. Erste lösungsorientierte Beratungen bei Erziehungsfragen, Schulproblemen oder Anpassungsschwierigkeiten bei Trennung und Scheidung erfolgen hier jetzt häufig auch per Telefon. Dafür lässt sich unter der Rufnummer 05021/967-676 einfach und kostenfrei ein Telefontermin vereinbaren.

27.01.2021

Corona

Kreisverwaltung veröffentlicht regionale Verteilung der COVID-19-Fälle

Dashboard Ansicht Kreiskarte

Der Landkreis Nienburg veröffentlicht die regionale Verteilung der COVID-19-Fälle in seinem sogenannten "COVID-19-Dashboard" und bricht die aktuellen Zahlen auch bis auf die Gemeindeebene herunter.

27.01.2021

Jugend & Freizeit

Zunehmend weniger Lust auf digitale Angebote

Jugendarbeit reagiert mit Aktion „Ein Buch geht auf Reisen“

Ideengeber Joshua Knierim zusammen mit Julia Grasmück und Berit Busch vom Evangelischen Jugenddienst im Kirchenkreis Nienburg.

Kinder und Jugendliche sind inzwischen seit langer Zeit sehr eingeschränkt in ihren sozialen Kontakten. Schule und Freunde treffen ist fast nur noch digital möglich. Die Akteure der Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis Nienburg haben bemerkt, dass dabei ein gewisser Überdruss an Digitalem entstanden ist. Jetzt ist hier eine völlig andere Idee aufgekommen, um Kinder und Jugendliche weiterhin zu erreichen – ganz jenseits von jedem digitalen Austausch.

27.01.2021

Corona

Religiöse Veranstaltungen anmelden

Corona

Gemäß Paragraf 9 (1) der neuen Niedersächsischen Corona-Verordnung sind Veranstalter verpflichtet, religiöse Veranstaltungen mit zehn oder mehr erwarteten Besuchern dem Landkreis Nienburg mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung mitzuteilen.

  • Seite 3 von 128