Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 

Infobereich

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Sie sind hier: Bürgerservice » Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 2 von 123

17.07.2020

Jugend & Freizeit

Ausflüge fördern Demokratieverständnis

Jugendwerkstatt erkundet Stolpersteine in Nienburg

Die kritische Auseinandersetzung mit der deutschen Vergangenheit fördert bei jungen Menschen die bewusste Wertschätzung der Demokratie.

Die Jugendwerkstatt Nienburg vermittelt nicht nur fachliche und schulische Qualifikationen. Die Einrichtung fördert mit Besuchen von Orten und Denkmalen der deutschen Vergangenheit auch das Demokratieverständnis junger Menschen. Erst kürzlich haben zehn Jugendliche die Stolpersteine im Stadtgebiet Nienburg erkundet und sich dabei mit der Nazi-Diktatur beschäftigt.

16.07.2020

Ausbildung & Beruf

Jugendberufsagentur mit neuem Online-Auftritt

Check deine Zukunft

Die Jugendarbeitslosigkeit weiter zu senken und die Zahl der Schulabgänger ohne Schulabschluss deutlich zu reduzieren, das sind die wichtigsten Ziele der Jugendberufsagentur Nienburg/Weser.

15.07.2020

Allgemeine Informationen

Mehrwertsteuersenkung - Ticketpreise im ÖPNV

Späterer Ausgleich durch verschobene VLN-Fahrpreisanpassung für Bustickets

Logo VLN

Mit der Reduzierung der Mehrwertsteuer zum 01. Juli 2020 wurde auch der Steuersatz für ÖPNV-Tickets von 7% auf 5% reduziert. „Selbstverständlich sollen auch unsere Fahrgäste von der Steuersenkung profitieren“, so Jens Rühe, Teamleiter ÖPNV beim Landkreis Nienburg. Aufgrund des sehr komplexen Prozesses, welcher für eine Änderung von Ticketpreisen im ÖPNV gelte, sei eine Verschiebung der nächsten Tariferhöhung um mindestens 6 Monate die optimale Lösung zur Weitergabe des Preisvorteils, so Rühe weiter.

14.07.2020

Allgemeine Informationen

Vollsperrung der K 34

Strassensperrung

Von Donnerstag, 16. Juli, bis Dienstag, 4. August, wird die K 34 zwischen der Abzweigung B 214 in Richtung Wietzen bis Einmündung zur B 6 in Wietzen (Holter Straße) aufgrund von Sanierungsarbeiten voll gesperrt.

09.07.2020

Allgemeine Informationen

Fachbereich Jugend unter neuer Leitung

Neue FB-Leiterin Ulrike Dehmel

Ulrike Dehmel ist seit dem 1. Juli neue Leiterin des Fachbereiches Jugend der Nienburger Kreisverwaltung.

09.07.2020

Allgemeine Informationen

Qualifizierung zur DUO- ehrenamtlichen Seniorenbegleitung

Die Schulung ist kostenfrei!

Senioren im Liegestuhl

Im Herbst 2020 startet eine neue Qualifizierung für ehrenamlich Tätige an der VHS Nienburg mit den erforderlichen Hygiene Maßnahmen und Abstandsregelungen. Interessierte können sich bereits jetzt beim Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen anmelden.

07.07.2020

Familie & Integration

Das Familienservicebüro ist auch in Corona-Zeiten ansprechbar

Anträge auf Unterstützung aus Sonderfonds „Wir sind dabei!“ möglich

Neues Team im FSB: v.l.n.r Regina Schäfer, Marleen Ballnus, Christine Kolweyh und Fachbereichsleitung Ulrike Dehmel. Nicht auf dem Foto sind Susanne Jaretzke, Sarah Heidorn Bettina Laube und Annett Mittig-Machenschalk.

Das Familienservicebüro (FSB) des Landkreises Nienburg ist auch in Corona-Zeiten für Familien nach telefonischer Absprache ansprechbar. Neben persönlichen Beratungsterminen können dabei jederzeit auch Anträge auf Unterstützung aus dem Lokalen Sonderfonds „Wir sind dabei!“ gestellt werden.

03.07.2020

Gesundheit & Ordnung

Landkreis bessert nach: Online-Terminbuchung für Zulassungsstelle gestartet

Online-Terminbuchung Zulassungsstelle

Ab sofort steht für die Kunden der Zulassungsstelle eine Online-Buchung für Termine zur Verfügung.

26.06.2020

Allgemeine Informationen

Kathrin Woltert zur neuen Kreisrätin gewählt

Kathrin Woltert

Der Nienburger Kreistag hat am heutigen Freitag Kathrin Woltert für die Dauer von acht Jahren einstimmig zur neuen Kreisrätin gewählt.

25.06.2020

Jugend & Freizeit

Landkreis bündelt Know-how im Bereich Prävention

Neues Team auch in Corona-Zeiten erreichbar

Neue Anlaufstelle informiert ab sofort „aus einer Hand“.

Der Fachbereich Jugend des Landkreises Nienburg stärkt mit seinem neuen „Team Prävention“ den Bereich der Vorsorgemaßnahmen zum Wohle von Kindern und Jugendlichen. Akteure aus verschiedenen Fachdiensten arbeiten ab sofort unter einem Dach mit dem gemeinsamen Ziel, dass junge Menschen gut und gesund aufwachsen.

25.06.2020

Gesundheit & Ordnung

Impfsprechstunde im Juli nur nach Terminvereinbarung

Regelmäßiger Termin im August fällt aus

Meldungen Platzhalter

Das Gesundheitsamt des Landkreises Nienburg bietet Impfungen während der nächsten Impfsprechstunde am Donnerstag, den 2. Juli, nur nach vorheriger individueller Terminvereinbarung an. Der turnusmäßige Termin der Impfsprechstunde am 6. August entfällt.

25.06.2020

Bildungsbüro

Attraktivität durch Bildungsangebote

Bildungsbüro analysiert Fortbildungsbedarfe im Landkreis

Leiterin der VHS Nienburg, Stefanie Schmidt, zusammen mit der Bildungskoordinatorin Claudia Eckhardt (li.) und dem Bildungsmonitorer Ralf Mödeker.

Ein umfassendes Bildungsangebot trägt dazu bei, eine Kommune als lebens- und liebenswerten Wohn- und Arbeitsort wahrzunehmen. In einer Umfrage hat das Bildungsbüro des Landkreises Nienburg von November 2019 bis Januar 2020 Unternehmen und Betriebe zu ihren Fort- und Weiterbildungsbedarfen befragt. Für eine Optimierung des vorhandenen Bildungsangebotes wurde das Ergebnis an die Bildungsträger im Landkreis weitergeleitet. Fazit des Bildungsbüros nach ersten Gesprächen mit den Bildungsträgern: Vieles ist bereits vorhanden und Bildungsträger signalisieren die Bereitschaft zu einer gezielten Angebotserweiterung.

24.05.2020

VHS

Ausleihe im Kreismedienzentrum wieder möglich

logo kmz

Seit Montag, 25. Mai, können im Kreismedienzentrum wieder Medien und Technik ausgeliehen werden.

23.05.2020

Corona

Serviceangebot der Kreisverwaltung während der Corona-Pandemie

Aktuelles zum Corona-Virus

Die Nienburger Kreisverwaltung steht auch während der Corona-Pandemie allen Bürgerinnen und Bürgern für Anliegen zur Verfügung. Allerdings mit folgenden Einschränkungen.

22.05.2020

Umwelt & Verkehr

Vorzeitiges Mähen und Mulchen von Wegeseitenrändern vermeiden

Wegeseitenrand

Insbesondere während der Brut- und Setzzeit, die noch bis zum 1. Juli andauert, aber auch darüber hinaus, gelten beim Mähen von Wegeseitenrändern klare Regeln, auf die der Fachdienst Naturschutz des Landkreises Nienburg aufmerksam machen möchte.

  • Seite 2 von 123