Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 

Infobereich

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Bürgerbroschüre 2021

Broschüre für Bürgerinnen und Bürger 
Wegweiser durch die Kreisverwaltung 2021 © Landkreis Nienburg/Weser

Sie sind hier: Bürgerservice » Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 115 von 133

21.11.2008

Allgemeine Informationen

Das Kuscheltier als idealer Leseeinstieg

Meldungen Platzhalter

Regelmäßiges Vorlesen schafft die beste Grundlage für die weitere Lese- und Bildungskarriere von Kindern. Davon möchte Anke Märk-Bürmann von der „Akademie für Leseförderung“ in Hannover überzeugen. Ihre Fortbildung „Kinder lieben Bücher. Mit dem Kinderbuch zur Leseförderung“ richtet sich an Tagesmütter und findet am Montag, den 24. November, von 18.30 bis 21.30 Uhr in der Volkshochschule (VHS) in Nienburg statt.

20.11.2008

Allgemeine Informationen

Schulvermeidung ist auch im Landkreis Nienburg ein Problem

Meldungen Platzhalter

Der Landkreis Nienburg/Weser hat sich mit einer Umfrage unter den Schulen dem Thema Schulvermeidung erneut gewidmet. Im Frühjahr dieses Jahres waren alle 64 Einrichtungen des Kreises anhand eines Fragebogens zu ihren Problemen und Erfahrungen mit schulvermeidendem Verhalten befragt worden. Vergangene Woche sind die Ergebnisse der Aktion in der Volkshochschule Nienburg vorgestellt und weiterführende Maßnahmen beschlossen worden.

19.11.2008

Bildung & Kultur

Neuer Beisitzer im Vorstand des Landschaftsverbandes Weser-Hunte e.V.

Vorstand Landschaftsverband

Im Vorstand des Landschaftsverbandes Weser-Hunte e. V. ist ein Wechsel erfolgt. Neuer Beisitzer im Vorstand des Landschaftsverbandes ist Werner von Behr, Landschaftspräsident der Hoya-Diepholz'schen Landschaft. Der bisherige Beisitzer Jürgen Stegemann wurde nach 16-jähriger Tätigkeit im Vorstand während der Mitgliederversammlung des Landschaftsverbandes offiziell verabschiedet. Stegemann hatte bislang das Amt des Präsidenten der Hoya-Diepholz'schen Landschaft inne.

17.11.2008

Allgemeine Informationen

Hilfeplaner vermittelt passgenaue Hilfe für Menschen mit Behinderungen

Jens Vespermann (links), Fachdienstleiter Eingliederungshilfe, setzt auf die konstruktive Zusammenarbeit mit dem Hilfeplaner Barthold von Wintzingerode.

Seit einem Jahr ist Barthold von Wintzingerode als Hilfeplaner für den Landkreis Nienburg/Weser tätig. Seine Aufgabe ist es, für Menschen mit geistiger, körperlicher oder seelischer Behinderung in einem gemeinsamen Hilfeplangespräch, eine bedarfsorientierte und passgenaue Hilfe in einer ambulanten oder stationären Wohnform zu finden. Mit dem Einsatz des Hilfeplaners in der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen hat ein Paradigmenwechsel im Landkreis Nienburg/Weser eingesetzt: die Umlenkung von angebotsorientierter zu bedarfsorientierter Hilfe.

14.11.2008

Bildung & Kultur

Kreis informiert über Unterrichtsausfall bei extremer Witterung

Meldungen Platzhalter

Die kalte Jahreszeit kündigt sich an. Bei starkem Sturm, Schnee und Eis stehen Erziehungsberechtigte zuweilen vor der Frage, ob sie ihre Kinder zur Schule schicken sollen. Bei extremen Witterungsbedingungen entscheidet der Landkreis Nienburg/Weser, ob und an welchen Schulen der Schulunterricht ausfällt und veranlasst eine entsprechende Rundfunkdurchsage.

13.11.2008

Bildung & Kultur

Wanderausstellung „Faszination Mühlen" startet in Nienburg

Mühlenausstellung

Nienburgs Bürgermeister Henning Onkes und Landrat Heinrich Eggers haben heute im Theater auf dem Hornwerk die Fotoausstellung „Faszination Mühlen" eröffnet. Bis zum 13.Januar 2009 präsentiert der Syker Fotokünstler Hans-Jürgen Dehn die beeindruckende Mühlenlandschaft der Landkreise Diepholz und Nienburg/Weser. Gezeigt werden großformatige Momentaufnahmen sowie künstlerisch bearbeitete Bilder des Fotografen.

13.11.2008

Bildung & Kultur

Neuer Mühlenführer für die Landkreise Diepholz und Nienburg/Weser

Mühlenführer des Landschaftsverbandes

Der Landschaftsverband Weser-Hunte e. V. hat eine neu bearbeitete Auflage des Mühlenführers für die Landkreise Nienburg/Weser und Diepholz herausgegeben. Grund ist das große Interesse in der Öffentlichkeit; die 2. Auflage aus dem Jahr 2002 war vollständig vergriffen.

13.11.2008

Jugend & Freizeit

Neu aufgestelltes Team der „Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern" hilft bei Problemen

Die „Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern“ beim Landkreis Nienburg/Weser hat sich neu aufgestellt. Die Leitung des Fachdienstes hat die Diplom-Pädagogin und Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin Sonja Meyer übernommen. Mit dem Diplom-Psychologen Michael Albers ist es gelungen, eine bestehende Vakanz zu füllen. Der Beraterstab der Beratungsstelle besteht darüber hinaus aus vier Sozialpädagogen/Sozialarbeitern und steht während der offenen Sprechstunde am Dienstagvormittag zwischen 8:30 und 11:30 Uhr sowie an verabredeten Terminen Hilfesuchenden mit Rat und Tat zur Seite.

11.11.2008

Allgemeine Informationen

Kreis errichtet ehrenamtliches Betreuungsnetz für Senioren

Das Miteinander als Schlüssel zum Erfolg: Wera Peterek (li.) und Andrea Mänz beim regelmäßigen Austausch über aktuelle Entwicklungen.

Die Suche nach Menschen, die sich ehrenamtlich für ältere Mitbürger engagieren möchten, ist erfolgreich. So lautet eine erste Bilanz des Familien- und Seniorenbüros des Landkreises. „Rund ein Dutzend Personen haben wir derzeit, die sich um hilfebedürftige, ältere Menschen kümmern“, sagt Andrea Mänz, Fachkraft für Seniorenarbeit.

07.11.2008

Bildung & Kultur

Zusammenlegung von Schulen in der Samtgemeinde Uchte?

Meldungen Platzhalter

In der Verwaltung des Landkreises Nienburg/Weser werden Überlegungen zu einer Neuorganisation der Schulen im Sekundarbereich in der Samtgemeinde Uchte angestellt.

07.11.2008

Allgemeine Informationen

Landkreis warnt vor falschen Anzeigenaufträgen!

Die neue Baubroschüre erweitert das Informationsangebot des Fachbereiches Bauen.

Ein dubioser Anrufer versucht zurzeit mit unseriösen Methoden Anzeigenaufträge von Gewerbeunternehmen im Landkreis Nienburg zu erhalten.

06.11.2008

Bildung & Kultur

Verleihung des Elisabeth-Weinberg-Preises 2008

Meldungen Platzhalter

Der Elisabeth-Weinberg-Preis, Jugendpreis in Stadt und Landkreis Nienburg, wird am 9. November zum 6. Mal verliehen. Er zeichnet junge Menschen aus, die sich für ein gleichberechtigtes Miteinander, für Zivilcourage und gegen das Vergessen einsetzen.

06.11.2008

Planen & Bauen

REK erreicht zweite Bewerbungsrunde beim Bundeswettbewerb der Bioenergie-Regionen

Geschäftsführende Arbeitsgruppe der REK Weserbergland plus

Im Sommer hat sich die Weserbergland Aktiengesellschaft im Auftrag der Regionalen Entwicklungskooperation (REK) Weserbergland plus - bestehend aus den vier Landkreisen Hameln-Pyrmont, Holzminden, Nienburg und Schaumburg - beim Bundeswettbewerb „Bioenergie-Regionen" beworben.

04.11.2008

Wirtschaft & Tourismus

Die WIN auf der NIBit

Nienburger Berufsinformationstage 2008

Wirtschaftsförderung im Landkreis Nienburg/Weser GmbH

Informationsveranstaltungen zur Berufsfindung gibt es viele. Wer jedoch bisher einen umfassenden Überblick über das gesamte Angebot im Landkreis Nienburg erhalten wollte, musste viel reisen. Die NIBit schafft hier Abhilfe. Die NIBit 2008 wird am 13. und 14. November 2008 in den Berufsbildenden Schulen des Landkreises Nienburg/Weser stattfinden.

31.10.2008

Allgemeine Informationen

Kreis erhält als einziger Landkreis Mittel aus Bundesförderprogramm BIWAQ für soziale Zwecke

Als einziger Landkreis im Bundesgebiet hat der Kreis Nienburg/Weser einen Zuschlag über 1,2 Mio. Euro aus dem Bundesförderprogramm BIWAQ erhalten. Im vergangenen Frühjahr hatte sich die Kreisverwaltung unter Federführung des Fachdienstes Jugend und Sport mit einem sozialen Projektkonzept um die Teilnahme an dem Förderprogramm Bildung, Arbeit, Wirtschaft im Quartier (BIWAQ) beworben. Jetzt konnte der Landkreis in Berlin die Förderzusage für seine Projektideen, mit denen Langzeitarbeitslose und Jugendliche in Ausbildung und Arbeit gebracht werden sollen, entgegen nehmen.

  • Seite 115 von 133