Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 

Infobereich

Bürgerbroschüre 2016

Broschüre für Bürgerinnen und Bürger 2016 © Landkreis Nienburg/Weser

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Sie sind hier: Bürgerservice » Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 109 von 121

21.04.2008

Allgemeine Informationen

Stadt und Kreis: Schulen marschieren für Demokratie

Am 23. Mai wollen Schulen von Stadt und Landkreis Nien-burg/Weser einen „Sternmarsch für Demokratie“ initiieren. „Stark für Demokratie“ heißt das Motto von zwei aufeinander folgenden Veranstaltungen, zu der der Landkreis und die Stadt Nienburg im Verbund mit dem Runden Tisch gegen Rassismus und Gewalt und dem Arbeitskreis Gedenken aufrufen.

18.04.2008

Radfahren

Landkreis bedankt sich bei Rad-Wegepaten

Radwegepaten

Der Landkreis Nienburg/Weser hat sich mit einer Grillfeier in der „Ahrbus Schüne“ in Marklohe am Donnerstag bei den ehrenamtlichen Radwegepaten für ihr Engagement bedankt. Von den rund 30 Paten nahmen trotz des schlechten Wetters zwei Drittel an der Aktion teil.

17.04.2008

Allgemeine Informationen

Viel Bewegung im Fachbereich Jugend

Meldungen Platzhalter

Das im Fachbereich Jugend neu eingerichtete Familien- und Seniorenbüro (FSB) des Landkreises Nienburg/Weser ist nach rund dreimonatiger Arbeitszeit bereits zu einer zentralen Anlaufstelle für Familienthemen geworden. Diese positive Bilanz zog Fachbereichsleiter Horst Barthel bei der gestrigen Sitzung des Jugendhilfeausschusses.

16.04.2008

Allgemeine Informationen

Landkreistag: Gewerbliche Altpapiersammlungen können zu höheren Abfallgebühren führen

"Es sollte immer nur EINEN Entsorger geben"

Logo NLT

Mit Sorge sieht der Niedersächsische Landkreistag (NLT), die Interessenvertretung der 37 Landkreise und der Region Hannover, wie derzeit private gewerbliche Altpapiersammler in einem regelrechten Häuserkampf um das Altpapier versuchen, schnelle Gewinne zu erzielen. Ein Beschluss des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts in einem vorläufigen Rechtsschutzverfahren von Ende Januar 2008 hatte das „wilde“ Aufstellen von blauen Tonnen in Form der „Rosinenpickerei“ durch private gewinnorientierte Entsorgungsfirmen für zulässig erklärt. Der Umweltausschuss des NLT hat auf seiner 50. Sitzung eine Änderung des Abfallrechts verlangt.

11.04.2008

Gesundheit & Ordnung

Frank Papmeier tritt Nachfolge im Kehrbezirk 613 an

Erster Kreisrat Thomas Klein ernannte am Freitag Frank Papmeier  zum Bezirkschornsteinfegermeister

Der Bezirksschorsteinfegermeister Frank Papmeier hat am Freitag den Kehrbezirk 613 übernommen, der seit Anfang April unbesetzt war.

10.04.2008

Allgemeine Informationen

Fast ein Fünftel der Kreisfläche ist Landschaftsschutzgebiet

Fachdienst Naturschutz informiert

Schild Landschaftsschutz

Derzeit sind im Landkreis Nienburg/Weser 49 Landschaftsschutzgebiete ausgewiesen. Zu den größten zählen „Die Krähe“ (4.032 ha) und „Meerbachniederung“ (3.327 ha). Aber auch kleinere Gebiete wie z.B. „Freilichtbühne Marklohe“ (0,37 ha) und „Hügelgräberfeld Erichshagen“ (0,59 ha) sind als Landschaftsschutzgebiet geschützt.

09.04.2008

Jugend & Freizeit

Landkreis veranstaltet Fortbildung gegen Kindeswohlgefährdung

Paragraph 8a nimmt Kindertagesstätten und Träger mehr in die Verantwortung.

Fortbildung Kindeswohl

Unter dem Titel "Kindeswohlgefährdung – Erkennen – Beurteilen – Handeln" hat das Familien- und Seniorenbüro des Landkreises Nienburg/Weser am vergangenen Montag, 7. April, mit Unterstützung des Fachbereichs Jugend eine Fortbildung veranstaltet. Dazu eingeladen waren Leitungen und Träger von Kindertagesstätten aus dem Landkreis. Aktueller Anlass ist die Umsetzung des Paragraphen 8a im SGB VIII.

03.04.2008

Allgemeine Informationen

Landkreis gibt Ferienfreizeitfibel 2008 für junge Menschen heraus

Meldungen Platzhalter

Die Ferienfreizeitfibel 2008 des Landkreises Nienburg/Weser ist jetzt in neuem Format druckfrisch erschienen. Mit Angeboten von April bis Oktober möchte die Kreisjugendpflege jungen Menschen Lust auf gemeinsame Aktionen und Freizeiten machen.

28.03.2008

Soziales

Schuleingangsuntersuchung für gesamten Landkreis sichergestellt

Meldungen Platzhalter

Im Landkreis Nienburg/Weser können alle Kindergartenkinder, die im Sommer eingeschult werden sollen, durch Fachärzte auf ihre Entwicklungsreife untersucht werden. Für die bisher nicht abgedeckten Schulen konnte eine erfahrene Ärztin aus einem anderen Landkreis gewonnen werden, die auf Honorarbasis die Untersuchungen übernehmen wird. Einen entsprechenden Honorarvertrag haben der Landkreis und die Ärztin jetzt unterschrieben.

28.03.2008

Allgemeine Informationen

Fahrzeugzulassungen: ab April wird im Landkreis die elektronische Versicherungsbestätigung eingesetzt

Meldungen Platzhalter

Ab dem 1. April arbeiten das Straßenverkehrsamt Nienburg sowie die Nebenstellen der Zulassungsbehörde in Hoya, Uchte und Rehburg-Loccum mit der elektronischen Versicherungsbestätigung (eVB). Die Fahrzeugversicherer waren bereits seit März bundesweit dazu verpflichtet worden, den siebenstelligen Code statt der bisherigen Deckungskarte - früher Doppelkarte – zu verwenden.

20.03.2008

Allgemeine Informationen

Beruf Tagesmutter: Landkreis bietet Qualifizierung an

Meldungen Platzhalter

Tagesmutter zu sein ist niemandem in die Wiege gelegt. Es ist ein Beruf, der erlernt werden sollte. Um die qualifizierte Betreuung von Kindern sicherzustellen, bietet der Landkreis Nienburg/Weser in Kooperation mit der Volkshochschule (VHS) Nienburg eine Qualifizierungsmaßnahme in der Tagespflege an. Der Kurs beginnt am 1. April mit einer Auftaktveranstaltung von 18.30 bis 21.30 Uhr im Mütterzentrum in Uchte.

18.03.2008

Allgemeine Informationen

Landkreis setzt Fortbildungsreihe für Tagespflegekräfte fort

Brettspiele in Zeiten von Nintendo und Co.

Meldungen Platzhalter

„Lasst uns gemeinsam ein Spiel spielen.“ Ein löblicher Vorschlag in Zeiten von TV und Nintendo-Spielkonsolen, findet Sozialpädagogin Mareike Zibell. Am Donnerstag, 27. März, wird sie von 18.30 bis 21.30 Uhr im Haus der VHS in Nienburg in ihrer Veranstaltung für Tagespflegekräfte „Alles nur Kinderspiel? - Pädagogik des Kinderspiels“ den pädagogischen Wert dieser rar gewordenen Freizeitbeschäftigung veranschaulichen.

18.03.2008

Allgemeine Informationen

Polnische Wirtschaftsdelegation zu Gast im Landkreis Nienburg/Weser

In der DEULA Nienburg kamen am Montag polnische und Nienburger Unternehmer zusammen, um Kontakte zu knüpfen. Mit dabei die Landräte Krzysztof Mackiewicz (Land-kreis Wabrzezeno), Heinrich Eggers und Piotr Mowinski (Landkreis Tuchola) (v. r.)

Noch bis Mittwoch hält sich eine Wirtschaftsdelegation aus den polnischen Landkreisen Tuchola und Wabrzezeno im Landkreis Nienburg/Weser auf, um Kontakte zu hiesigen Unternehmen aufzubauen. Im Vordergrund stehen dabei mögliche Kooperationen in den Bereichen Passivhäuser und Biogastechnologie.

06.03.2008

Allgemeine Informationen

VHS-Qualitätssiegel garantiert gute Leistungen

Die Volkshochschule (VHS) Nienburg kann sich bis zum Jahre 2011 mit einem Qualitätssiegel schmücken. Die LQW-Auszeichnung garantiert hohe Qualitätsstandards und wird vom Land Niedersachsen unterstützt. Eine gute Nachricht für VHS-Besucher, denn gute Qualität kommt in erster Linie ihnen zugute.

29.02.2008

Planen & Bauen

7-Jahres-Frist nur noch bis Ende 2008 ausgesetzt

Bauamt empfiehlt: Jetzt beraten lassen

Meldungen Platzhalter

Die 7-Jahres-Frist bezüglich der Aufgabe der landwirtschaftlichen Nutzung für die Umnutzung von landwirtschaftlichen Gebäuden im Außenbereich gilt wieder ab dem 01.01.2009.

  • Seite 109 von 121