Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 
1. Spatenstich für Erweiterungsbau der IGS Nienburg
Am Freitag, 23. Februar, wurde ein nächster wichtiger Schritt in Richtung Erweiterung der IGS Nienburg absolviert: Mit...
Integration in Ausbildung und Freizeit erleben
„Welcher Beruf passt zu mir?“ oder „Woher bekomme ich Unterstützung beim Deutschlernen?“ sind Fragen, die junge Menschen...

Infobereich

Bürgerbroschüre 2016

Broschüre für Bürgerinnen und Bürger 2016 © Landkreis Nienburg/Weser

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Aktuelle Meldungen

15.02.2018

Migration und Teilhabe

Von welcher Seite das Lesen und Schreiben beginnt

Fortbildung zum Vermitteln der deutschen Sprache

Maike Wendt hat bereits im vergangenen Jahr in Nienburg Informationen und Tipps zum Vermitteln der deutschen Sprache gegeben.

Am Mittwoch, den 28. Februar, bietet der Fachdienst Migration und Teilhabe des Landkreises eine kostenfreie Fortbildung zum Thema „Deutsche Sprache „richtig“ lernen – Hinweise für Ehrenamtliche“ an. Die Diplom-Sprachheilpädagogin Maike Wendt und die Deutschlehrerin Ulrike Kassube referieren über das Thema Sprachbegleitung und beantworten Fragen zum Thema. Die kostenfreie Veranstaltung findet von 19 bis 21 Uhr im Haus der Generationen e.V. in der Oldemeyerstr. 9 in Stolzenau statt.

14.02.2018

Migration und Teilhabe

Fortbildung zum Umgang mit traumatisierten Geflüchteten

Ehrenamtliche schaffen Stabilisierung durch Alltagsbegleitung

Daniel Pulte beim Vortrag in Liebenau, Oktober 2017.

Der Fachdienst Migration und Teilhabe des Landkreises Nienburg bietet für Ehren- und Hauptamtliche, die geflüchtete Menschen begleiten, eine zweistündige Fortbildung an. Am Montag, 5. März, wird Diplom-Erziehungswissenschaftler Daniel Pulte von der Beratungsstelle des Landkreises im Ärztehaus in Diepenau, Bahnhofstr.11, von 18 bis 20 Uhr über den „Umgang mit traumatisierten Geflüchteten“ referieren. Am Montag, 9. April, wird es diese Veranstaltung noch einmal in der Gaststätte Parrmann, Bahnhofstr. 84 in Eystrup, mit Beginn 18 Uhr geben.

13.02.2018

Jugend & Freizeit

Landkreis bietet Kinderaktionen in den Schulferien

Malen, schnitzen und filzen in den Osterferien

Ferienaktion für Grundschüler mit dem Fachbereich Jugend und Sport.

Der Fachdienst Jugendarbeit und Sport des Landkreises Nienburg bietet für die Schulferien spannende Aktionen an. In den Oster- und Herbstferien wird seit Jahren eine 1-wöchige Aktion mit wechselnden Themen für Grundschulkinder im Alter von 6-10 Jahren angeboten. Für Kurzentschlossene gibt es sogar für die Osterferienaktionen vom 19. bis 23. März noch einige freie Plätze.

13.02.2018

Allgemeine Informationen

Weser-Aller-Bündnis beschließt erste Förderprojekte

Weitere Anträge bis 4. März möglich

WABE - Jugendkongress 2017

Das „Weser-Aller-Bündnis: Engagiert für Demokratie & Zivilcourage (WABE)“ hat die Förderung von sieben Projekten gegen Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit mit einem Fördervolumen von insgesamt 18.110 € beschlossen. Damit werden Angebote in den beiden Landkreisen Nienburg und Verden ermöglicht. Zusätzliche Förderanträge können ab sofort gestellt werden.