Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 
3. aktualisierte Auflage der Broschüre „Mein Weg zum Traumberuf  - ein Wegweiser für Abiturienten“
Abitur und was dann…? Freiwilliges soziales Jahr, ein Auslandsaufenthalt oder doch gleich zur Uni? Oder doch eher erst...
Urologische Themenwoche empfiehlt Hodencheck
In wenigen Tagen startet die Urologische Themenwoche Hodenkrebs, mit der Deutschlands Urologen und auch das...

Infobereich

Bürgerbroschüre 2016

Broschüre für Bürgerinnen und Bürger 2016 © Landkreis Nienburg/Weser

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Aktuelle Meldungen

22.03.2017

Jugend & Freizeit

Schülerbefragung als Grundlage für Präventionsarbeit

CTC Schülerbefragung

Wo stehen unsere Kinder und Jugendlichen aktuell in ihrer Entwicklung, mit welchen Problemen setzen sie sich auseinander und welche Schwierigkeiten haben sie zu bewältigen? Diese Fragen stehen erneut im Zentrum einer kreisweiten anonymen Schülerbefragung, die derzeit vom Fachdienst Jugendarbeit und Sport des Landkreises Nienburg/Weser durchgeführt wird. Die Aktion läuft noch bis zum 16. Mai, wo sie an der Förderschule in Rehburg beendet wird.

13.03.2017

Jugend & Freizeit

M.A.D. – Konzert am 17. März im Nienburger Kulturwerk

Sinah Schönhardt (Praktikantin), Jana Jüttner vom Kreisjugendring Nienburg e.V. und Stefanie Balzer FSJ (v. li.) im Fachdienst Jugendarbeit und Sport des Landkreises.

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus vom 13. bis 26. März gibt es nach einem Jahr Pause wieder ein Konzert gegen Rechts. Der Kreisjugendring Nienburg e.V., die Rockinitiative Nienburg e.V., das Weser-Aller-Bündnis und der Fachdienst Jugendarbeit und Sport des Landkreises Nienburg/Weser freuen sich auf die gemeinsam konzipierte Veranstaltung „M.A.D. – Music Against Diskrimination“ am 17. März ab 19 Uhr im Kulturwerk Nienburg.

09.03.2017

Bildung & Kultur

Jetzt forschen die „Schlaufüchse“ im Landkreis Nienburg

Frühkindliche Bildungsinitiative “Haus der kleinen Forscher“

Tamara Ritter, Jörg Dohrmann und Barbara Weissenborn (Projektleiterin der Sprotte) (v. li.).

Die Bildungsinitiative “Haus der kleinen Forscher“ hat beim Landkreis Nienburg/Weser im Fachdienst „Frühkindliche Bildung“ jetzt eine Koordinierungsstelle. Das Netzwerk “Schlaufüchse“ ist offen für alle Kindertageseinrichtungen, Horte und Grundschulen im Landkreis Nienburg/Weser. Praktisches Experimentieren und pädagogische Hintergründe erwarten die Teilnehmenden der Auftaktveranstaltung des neuen Netzwerkes am 25. April in der Zeit von 14 bis 16 Uhr im Kreistagssaal des Landkreises, zu der die Schlaufüchse herzlich einladen.

08.03.2017

Familie & Integration

„Blickwechsel: Frauen & Migration“

Interkulturelle Frühlingsreihe für Frauen vom 24. März bis 08. April

Carmen Prummer, Fachdienstleiterin Migration und Teilhabe, und die Gleichstel-lungsbeauftrage des Landkreises Petra Bauer (v. li.) sehen Frauen auch als Integrationsmotor für die gesamte Familie.

In der Reihe „Blickwechsel: Frauen & Migration“ lädt der Landkreis Nienburg/Weser zur interkulturellen Begegnung mit Frauen verschiedener Kulturkreise ein. Mit Musik, Tanz und bei abendlichen Lesungen stellen sich hier einzelne Frauen auf sehr persönliche Weise vor. Informationen über Lebensformen und Traditionen ergänzen ihre Beiträge und das gemeinsame Essen eröffnet Raum für Begegnungen. Die Veranstaltungen richten sich an Frauen jeden Alters und aller Kulturen. Für die Eröffnungsveranstaltung am 24. März ab 11 Uhr im Kreistagssaal in Nienburg wird bis zum 15. März um Anmeldung gebeten.