Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 
Landkreis beim Breitbandausbau auf der Überholspur
Der Landkreis Nienburg treibt den Breitbandausbau in der Region im Eiltempo voran. Mit der aus Liebenau stammenden...
Proben zeigen keine Krankheitserreger
Mit Noroviren kontaminierte tiefgefrorene Erdbeeren aus China hatten 2012 eine Epidemie mit 11.000 an Durchfall...

Infobereich

Bürgerbroschüre 2016

Broschüre für Bürgerinnen und Bürger 2016 © Landkreis Nienburg/Weser

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Aktuelle Meldungen

13.06.2018

VHS

Ferienprojekt „ Kreativtage im Sommer“

für Kinder und Jugendliche (9 - 15 Jahre) an der VHS Nienburg

Ferienprojekte an der VHS

Vom 2. bis 6. Juli findet von 9.00 - 15.30 Uhr an der Volkshochschule Nienburg ein Ferienworkshop für Kinder und Jugendliche, „Kreativtage im Sommer“, statt. Die Teilnahme ist daran kostenfrei.

13.06.2018

Umwelt & Verkehr

Wichtiger Lebensraum für Tier- und Pflanzenwelt

Vorzeitiges Mähen und Mulchen von Wegeseitenrändern vermeiden

Wegeseitenränder vorerst nicht mähen

Wegeseitenränder geben derzeit immer wieder Anlass zu Diskussionen. Die einen sehen in den blühenden Wegeseitenrändern einen wichtigen Beitrag, um die heimische Flora und Fauna zu erhalten. Die anderen empfinden die Sicht im Autoverkehr durch das hoch gewachsene Grün eingeschränkt, fühlen sich beim Überqueren von Straßen oder Bestellen des Feldes gestört. Zum Umgang mit diesen Bereichen hat das Bundesnaturschutzgesetz klare Regeln erlassen.

13.06.2018

Umwelt & Verkehr

Frühbucherrabatt geht in die Verlängerung!

Meldungen Platzhalter

Solarberatungs-Kampagne der Klimaschutzagentur Mittelweser e.V. noch bis zum 20.06.2018 ohne Eigenanteil von 20 € möglich.

06.06.2018

Kreismedienzentrum

Partytime statt Klassenarbeit

Kurzfilm-Workshop im Kreismedienzentrum begeistert Kinder

Dozent Ralf Witzorrek stellt die theoretischen Grundlagen des Filmens vor.

Das Thema für ihren ersten Kurzfilm kommt direkt aus ihrer Lebenswelt. „Die Klassenarbeit“ hieß der 4-minütige Videofilm, den die Teilnehmenden des Kurzfilm-Workshops erstellt haben, den das Kreismedienzentrum Nienburg in Kooperation mit der Volkshochschule am vergangenen Samstag angeboten hat.