Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 
Am Mittwoch, den 31.1.2018, findet um 18.00 Uhr ein Vortrag an der VHS Nienburg zum Thema: „ Wer leben will, muss älter...
Hinweise zum Deutschlernen für Geflüchtete
Der Fachdienst Migration und Teilhabe des Landkreises Nienburg bietet am 24. Januar von 19 bis 21 Uhr im Scheunenviertel...

Infobereich

Bürgerbroschüre 2016

Broschüre für Bürgerinnen und Bürger 2016 © Landkreis Nienburg/Weser

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Aktuelle Meldungen

15.01.2018

Migration und Teilhabe

Landkreis stellt Schulungsmaterial für Migranten zur Verfügung

Integrationsprojekte MiMi und Elmigra seit Jahren erfolgreich

Tatjana Weimer und Fatma Kuri (v. li.) verleihen Schulungstaschen mit speziellem Arbeitsmaterial zu den Themen Gesundheit, Bildung und Erziehung.

Rund 70 Migrantinnen und Migranten engagieren sich derzeit in den Integrationsprojekten für Gesundheit und Erziehung des Landkreises Nienburg. Für die MiMi-Gesundheitsschulungen und für das Projekt „Elmigra – mein Kind und ich“ stellt der Fachdienst Migration und Teilhabe ab sofort professionelle Schulungstaschen mit geeignetem Arbeitsmaterial zur Verfügung. Die Projekte richten sich an neuzugewanderte Menschen und dienen dem Austausch, der Information und der Aufklärung über diese Themenbereiche.

15.01.2018

VHS

Bildungsurlaube im Bereich Gesundheit an der VHS Nienburg

Logo VHS

Die VHS bietet wieder viele interessante Angebote.Jeder Arbeitnehmer, jede Arbeitnehmerin hat Anspruch auf Bildungsurlaub.

12.01.2018

Stellenangebote

WIN GmbH sucht neue/n Geschäftsführer/-in

Wirtschaftsförderung im Landkreis Nienburg/Weser GmbH

mittendrin.gemeinsam.stark. – das ist der Wirtschaftsraum Mittelweser. Er zeichnet sich durch eine zentrale Lage in Niedersachsen, eine gute Verkehrsanbindung zu den Metropolen Hannover und Bremen und eine gesunde Wirtschaftsstruktur mit einer bemerkenswerten Branchenvielfalt aus.

11.01.2018

Familie & Integration

Alles rund um Schwangerschaft und Geburt

Landkreis veranstaltet Schwangerschaftsmesse

Aus ihrer Beratungstätigkeit im Familienservicebüro und im Team Frühe Hilfen beim Landkreis Nienburg wissen Sandra Bischoff, Christine Ballerstaedt und Janina Schünemann (v. li.) was werdende Eltern interessiert.

Das Familienservicebüro des Landkreises Nienburg veranstaltet eine erste Schwangerschaftsmesse für (werdende) Eltern, Fachkräfte und Interessierte in Kooperation mit dem Team Frühen Hilfen. Am Donnerstag, 01. Februar, findet von 17.30 bis 21 Uhr „Der große Tag - Alles rund um Schwangerschaft und Geburt“ im Kreistagssaal im Kreishaus am Schloßplatz in Nienburg statt. Um eine Anmeldung wird gebeten.