Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 
Erster Spatenstich für den Breitbandausbau im Landkreis Nienburg
Mit dem symbolischen „Ersten Spatenstich“ hat am Freitag der Ausbau der Datenautobahn im Landkreis Nienburg begonnen....
„Voll ‚eingeburgert‘ in Steimbke“
Es gibt zahlreiche Wirtschaftsbetriebe, die von Migrantinnen und Migranten im Landkreis Nienburg geführt werden – von...

Infobereich

Bürgerbroschüre 2016

Broschüre für Bürgerinnen und Bürger 2016 © Landkreis Nienburg/Weser

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Aktuelle Meldungen

08.10.2018

Soziales

Handlungssicherheit im Alltag

Kita-Fortbildung

Etwa 30 Fachkräfte aus Kindertagesstätten (Kitas) aus dem gesamten Kreisgebiet folgten einer Einladung der Fachdienste Frühkindliche Bildung und Beratungsstellen der Nienburger Kreisverwaltung zum Thema „Basisinformationen zur Sexualpädagogik“.

05.10.2018

Allgemeine Informationen

20 Ehrenamtliche gewinnen Karten für Premiere von „Die Addams Family“

Musical Ehrenamtskarten 2018

20 Inhaber der Ehrenamtskarte aus dem Landkreis Nienburg dürfen sich am 26. Oktober auf die Premiere des Musicals „Die Addams Family“ freuen.

05.10.2018

Jugend & Freizeit

Vernetzungstreffen von Schülerhelferinnen und Schülerhelfern

Schülerhelfer

Das Projekt Schülerhelferinnen und Schülerhelfer im Landkreis Nienburg wird von der Polizei, dem Fachdienst Jugendarbeit und Sport des Landkreises und dem Kreisjugendring Nienburg erfolgreich an 14 Grundschulen umgesetzt.

01.10.2018

Migration und Teilhabe

„GrenzenLOS“ mit Salsa, Mambo und Discofox

Internationale Frauenbegegnung im Nienburger Kulturwerk

Claudia Sonntag alias DJane Soundschwester.

Zu einem gemeinsamen kulturellen Erlebnis und Begegnungen lädt der Fachdienst Migration und Teilhabe des Landkreises Nienburg Frauen aller Nationen ein. Am 19. Oktober wird es von 18.30 bis 23 Uhr im Nienburger Kulturwerk, Mindener Landstr. 20, einen Begegnungsabend für Frauen aller Nationen geben. An diesem Abend sollen Musik und Tanz unter dem Motto „GrenzenLOS“ die Frauen unterhalten und verbinden.