Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 
UPDATE : Weitere offene Impfangebote in der Impfstelle Nienburg
Der Landkreis Nienburg bietet weiterhin Impfen gegen das Corona-Virus mit und ohne Termin an. Zusätzlich zu den Impfungen...
Impfstelle Nienburg: Impfen mit und ohne Termin
Der Landkreis Nienburg bietet weiterhin Impfen gegen das Corona-Virus mit und ohne Termin an.

Infobereich

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Bürgerbroschüre 2021

Broschüre für Bürgerinnen und Bürger 
Wegweiser durch die Kreisverwaltung 2021 © Landkreis Nienburg/Weser

Aktuelle Meldungen

13.01.2022

Corona

Impfangebot für Kinder von 5 bis 11 Jahren

In Stolzenau und Hoya wird freitags mit Termin geimpft

Aktuelles zum Corona-Virus

Ab dem 21. Januar gibt es für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren immer freitags von 14 bis 18 Uhr in Stolzenau und in Hoya ein Impfangebot des Landkreises Nienburg. Verimpft wird ausschließlich der Kinderimpfstoff von BioNTech. Die Impfungen werden nur mit Termin geplant. Diese können über die Homepage www.impfportal-niedersachsen.de oder auch telefonisch Mo. – Sa. von 08 bis 20 Uhr unter der Landeshotline 0800 99 88 66 5 vereinbart werden.

07.01.2022

Corona

Booster-Impfung für alle ab 12 Jahren

Aktuelles zum Corona-Virus

Aufgrund der dynamischen Corona-Pandemiesituation mit den stark ansteigenden Infektionszahlen und der sich ausweitenden Omikron-Variante ist es aktuell besonders wichtig, das bisherige Impftempo weiter hoch zu halten und zu steigern.

07.01.2022

Corona

Es wird weiter geimpft

Aktuelles zum Corona-Virus

Der Landkreis Nienburg bietet weiterhin Impfen gegen das Corona-Virus mit und ohne Termin an.

05.01.2022

Corona

Landkreis impft am Donnerstag in Loccum

Aktuelles zum Corona-Virus

Am Mittwoch, 5. Januar, hat ein mobiles Impfteam aus der Region Hannover im Testzentrum Uhlenbusch, Walter-Haaren-Straße 19 in Loccum („Halle für alle“), ein offenes Impfangebot offeriert.

03.01.2022

Corona

Impfen mit und ohne Termin

Aktuelles zum Corona-Virus

Der Landkreis Nienburg bietet weiterhin Impfen gegen das Corona-Virus mit und ohne Termin an.

30.12.2021

Allgemeine Informationen

Weiterentwicklung eines FFH-Gebietes

Hybridpappeln an den Kiesteichen „Haaken Werder“ müssen weichen

Gebiet Haaken Werder: Ziel der Maßnahme ist die Entwicklung weiterer solcher reich strukturierter Uferzonen.

Im Bereich der Kiesteiche „Haaken Werder“ werden Anfang 2022 einige Hybridpappeln gefällt. Die Maßnahme erfolgt im Rahmen der Weiterentwicklung des FFH-Schutzgebietes „Teichfledermaus-Gewässer im Raum Nienburg“. Die Entnahme der Gehölze wird in den nächsten Jahren stufenweise durchgeführt. Sie dient unter anderem der Uferauflichtung und damit der Entwicklung der Seen.

29.12.2021

Corona

Weitere offene Impfangebote im Landkreis Nienburg

Aktuelles zum Corona-Virus

Der Landkreis Nienburg bietet kreisweit weiterhin Impfen gegen das Corona-Virus ohne Termin an.

29.12.2021

Allgemeine Informationen

Neue Bauordnung: Bauanträge bald ausschließlich digital

Kreishaustür mit Wappen

Zu Beginn des Jahres tritt in Niedersachsen eine neue Bauordnung in Kraft. Diese bringt einige wichtige Änderungen mit sich.

29.12.2021

Allgemeine Informationen

Dank an Dr. Wolf-Dieter Mengert

Verabschiedung Dr. Mengert

Zwölf Jahre lang war Dr. Wolf-Dieter Mengert Ärztlicher Leiter des Rettungsdienstes und somit in dieser Funktion im Kreisgebiet für das medizinische Qualitätsmanagement der Patientenversorgung und -betreuung im Rettungsdienst verantwortlich. 

29.12.2021

Allgemeine Informationen

Meldepflicht für Nutztierhaltung

1. Januar ist Stichtag für Schweine, Schafe und Ziegen

Meldungen Platzhalter

Der Fachbereich Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung des Landkreises Nienburg erinnert alle Schweine-, Schaf- und Ziegenhalter und –halterinnen an die Verpflichtung, ihre Bestandsangaben an die VIT (Vereinigte Informationssysteme Tierhaltung w.V.) in Verden zu melden. Entscheidend ist die Anzahl von Schweinen bzw. Schafen oder Ziegen am 1. Januar 2022 im Bestand.

23.12.2021

Corona

Weitere offene Impfangebote

Aktuelles zum Corona-Virus

Der Landkreis Nienburg bietet weiterhin am mehreren Tagen Impfen gegen das Corona-Virus ohne Termin an.

17.12.2021

Corona

Impfen mit und ohne Termin

Aktuelles zum Corona-Virus

Der Landkreis Nienburg bietet weiterhin im Dezember Impfen gegen das Corona-Virus mit und ohne Termin an.

16.12.2021

Umwelt & Verkehr

Vor Baumentnahme Naturschutzbehörde kontaktieren

Veränderungen von Natur und Landschaft zum Teil genehmigungspflichtig

Diese Eiche ist ein ausgewiesenes Naturdenkmal und spielt eine wichtige Rolle für den Naturhaushalt. Allein mehr als 500 verschiedene Insektenarten können auf und von der Eiche leben.

Im Dezember herrscht häufig nasskaltes Wetter. Solange es keinen Frost gibt, ist gerade dann im Garten besonders viel zu tun. Sobald nachhaltige Eingriffe in Natur und Landschaft geplant sind, müssen diese durch die Untere Naturschutzbehörde beim Landkreis Nienburg genehmigt werden. Dies dient insbesondere dem Schutz von Bäumen und Gehölzen.