Landkreis Nienburg

Servicelinks:

 
 
Corona-Virus: Bürgertelefon und bestätigte Infizierungen
Um dem Informationsbedürfnis der Bevölkerung gerecht zu werden, hat der Landkreis ein Bürgertelefon geschaltet.
Landkreis bessert nach: Online-Terminbuchung für Zulassungsstelle gestartet
Ab sofort steht für die Kunden der Zulassungsstelle eine Online-Buchung für Termine zur Verfügung.

Infobereich

Banner Rush Hour © Landkreis Nienburg/Weser

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Aktuelle Meldungen

26.06.2020

Allgemeine Informationen

Kathrin Woltert zur neuen Kreisrätin gewählt

Kathrin Woltert

Der Nienburger Kreistag hat am heutigen Freitag Kathrin Woltert für die Dauer von acht Jahren einstimmig zur neuen Kreisrätin gewählt.

25.06.2020

Jugend & Freizeit

Landkreis bündelt Know-how im Bereich Prävention

Neues Team auch in Corona-Zeiten erreichbar

Neue Anlaufstelle informiert ab sofort „aus einer Hand“.

Der Fachbereich Jugend des Landkreises Nienburg stärkt mit seinem neuen „Team Prävention“ den Bereich der Vorsorgemaßnahmen zum Wohle von Kindern und Jugendlichen. Akteure aus verschiedenen Fachdiensten arbeiten ab sofort unter einem Dach mit dem gemeinsamen Ziel, dass junge Menschen gut und gesund aufwachsen.

25.06.2020

Gesundheit & Ordnung

Impfsprechstunde im Juli nur nach Terminvereinbarung

Regelmäßiger Termin im August fällt aus

Meldungen Platzhalter

Das Gesundheitsamt des Landkreises Nienburg bietet Impfungen während der nächsten Impfsprechstunde am Donnerstag, den 2. Juli, nur nach vorheriger individueller Terminvereinbarung an. Der turnusmäßige Termin der Impfsprechstunde am 6. August entfällt.

25.06.2020

Bildungsbüro

Attraktivität durch Bildungsangebote

Bildungsbüro analysiert Fortbildungsbedarfe im Landkreis

Leiterin der VHS Nienburg, Stefanie Schmidt, zusammen mit der Bildungskoordinatorin Claudia Eckhardt (li.) und dem Bildungsmonitorer Ralf Mödeker.

Ein umfassendes Bildungsangebot trägt dazu bei, eine Kommune als lebens- und liebenswerten Wohn- und Arbeitsort wahrzunehmen. In einer Umfrage hat das Bildungsbüro des Landkreises Nienburg von November 2019 bis Januar 2020 Unternehmen und Betriebe zu ihren Fort- und Weiterbildungsbedarfen befragt. Für eine Optimierung des vorhandenen Bildungsangebotes wurde das Ergebnis an die Bildungsträger im Landkreis weitergeleitet. Fazit des Bildungsbüros nach ersten Gesprächen mit den Bildungsträgern: Vieles ist bereits vorhanden und Bildungsträger signalisieren die Bereitschaft zu einer gezielten Angebotserweiterung.

26.05.2020

Allgemeine Informationen

Wettbewerb „Unbezahlbar und freiwillig – Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement“

"Unbezahlbar und freiwillig" - Nds.Preis für Bürgerengagement

Der "Niedersachsenpreis für Bürgerengagement" unter dem Motto "unbezahlbar und freiwillig" geht in eine neue Runde.

24.05.2020

VHS

Ausleihe im Kreismedienzentrum wieder möglich

logo kmz

Seit Montag, 25. Mai, können im Kreismedienzentrum wieder Medien und Technik ausgeliehen werden.

23.05.2020

Corona

Serviceangebot der Kreisverwaltung während der Corona-Pandemie

Aktuelles zum Corona-Virus

Die Nienburger Kreisverwaltung steht auch während der Corona-Pandemie allen Bürgerinnen und Bürgern für Anliegen zur Verfügung. Allerdings mit folgenden Einschränkungen.

22.05.2020

Umwelt & Verkehr

Vorzeitiges Mähen und Mulchen von Wegeseitenrändern vermeiden

Wegeseitenrand

Insbesondere während der Brut- und Setzzeit, die noch bis zum 1. Juli andauert, aber auch darüber hinaus, gelten beim Mähen von Wegeseitenrändern klare Regeln, auf die der Fachdienst Naturschutz des Landkreises Nienburg aufmerksam machen möchte.

20.05.2020

Gesundheit & Ordnung

Algen in der „Rolle“

Die Rolle - Badestelle

Bei der Ortsbesichtigung am Badesee „Die Rolle" bei Nienburg am Mittwoch, 20. Mai, ist ein Aufrahmen von Algen festgestellt worden, teilt das Gesundheitsamt des Landkreises Nienburg mit.

15.05.2020

Corona

Offene Jugendarbeit läuft auch in Zeiten von Corona

„Kinder und Jugendliche brauchen Freiräume und ´Freizeit´ von Eltern“

100 bemalte Steine hat z.B. das Jugendzentrum Loccum versteckt und über die sozialen Netzwerke darüber informiert. Insgesamt ermuntern zahlreiche Steine dieser Art im ganzen Landkreis Kinder und Jugendliche dazu, in Dialog zu treten.

Vereine, Jugendhäuser und Jugendtreffs im Landkreis Nienburg setzen auch in der Corona-bedingt schwierigen Situation ihre Angebote für junge Menschen auf vielfältige und kreative Weise um. Von bemalten Steinen, die im Landkreis versteckt werden und zum Dialog ermuntern, über Onlinespiele bis hin zur aktiven Schatzsuche-zu-Zweit unternehmen die Einrichtungen viele Anstrengungen, um Freizeitangebote unter Einhaltung der derzeitigen Beschränkungen anbieten zu können. Auch bei der Erledigung von Aufgaben im „Homeschooling“ stehen viele Jugendhäuser helfend zur Seite, Texte können ausgedruckt oder online Hilfe angefragt werden.

14.05.2020

Corona

832 Liter Desinfektionsmittel abgefüllt

Abfüllung Desinfektionsmittel

Am vergangenen Freitagabend (08.05.) hat der ABC-Zug des Landkreises Nienburg in einer dreistündigen Gemeinschaftsaktion auf dem Gelände der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Nienburg 832 Liter Desinfektionsmittel abgefüllt.

11.05.2020

Corona

Nachschub an Desinfektionsmitteln

ExxonMobil und Brenntag unterstützen niedersächsische Landkreise

1000-Liter-Container Desinfektionmittel Isopropanol 70

„Angesichts der Corona-Pandemie unterstützt das Energieunternehmen ExxonMobil mit Hilfe der konzernzugehörigen Chemiesparte und des Distributionspartners Brenntag, Weltmarktführer in der Distribution von Chemikalien und Inhaltsstoffen, den regionalen Nachschub von Desinfektionsmitteln“, heißt es in einer Pressemitteilung von ExxonMobil und Brenntag.

05.05.2020

Umwelt & Verkehr

Ganzjährige Anleinpflicht in Naturschutzgebieten

Leinenzwang in NSG

Im Naturschutzgebiet „Drakenburger Marsch“ wurde in der letzten Zeit wieder häufiger beobachtet, dass Hunde unangeleint laufen gelassen werden. Aus diesem aktuellen Anlass, speziell auch im Hinblick auf die derzeitige Brut- und Setzzeit, weist der Fachdienst Naturschutz des Landkreises Nienburg auf die Einhaltung der Vorschriften in Naturschutzgebieten hin.